Bei Wetten auf ein Unentschieden zwischen zwei Teams kann man mit ein paar Tipps und Strategien gute Ergebnisse erzielen. Welche Tipps das sind, welche Arten von Sportwetten auf Unentschieden es gibt und wo Du diese finden kannst, erkläre ich Dir im folgenden Artikel.

Bookies mit hohen Quoten auf Unentschieden
Seriöse Betreiberfirma
Moderner Bookie aus 2021
Faire Bonusbedingungen
4,8 rating
4.8
AB 18!
100% bis 100€

Umsatz: 3x (Einzahlung + Bonus)

Mindestquoten: 2.0 (Einzel) | 1.5 (Kombi)
Zeitlimit: 30 Tage
Viele regelmäßige Boni & Aktionen
Paysafecard & Klarna ohne Verifizierung
Keine Wettsteuer & gebührenfreie Zahlungen
4,5 rating
4.5
AB 18!
100% bis 100€

Umsatz: 12x Bonus

Mindestquoten: 1,8
Zeitlimit: 21 Tage
Wettanbieter ohne neue Regeln
Faire Zahlungsmodalitäten
Sehr hohes Quotenniveau
4,5 rating
4.5
AB 18!
Gratiswetten bis 100€

Umsatz: 1x Einzahlung

Mindestquoten: 1.3
Zeitlimit: 7 Tage
Neuer, seriöser Bookie
Sicherste Curacao-Lizenz
Starkes Quotenniveau
4,5 rating
4.5
AB 18!
100% bis 100€

Umsatz: 5x Einzahlung

Mindestquoten: 1,5
Zeitlimit: 14 Tage
Starke Wettauswahl
Regelmäßige Boni
Sehr hohes Quotenniveau
4,5 rating
4.5
AB 18!
100% bis 100€

Umsatz: 7x (Einzahlung + Bonus)

Mindestquoten: 2.0
Zeitlimit: 30 Tage
Toller Komplettanbieter
Gute Wettauswahl
Cashout vorhanden
4,5 rating
4.5
AB 18!
50% bis 1.000€

Umsatz: 40x Bonus

Mindestquoten: 1.55
Zeitlimit: 7 Tage

Tipps und Strategie für Wetten auf Unentschieden

Wettzentrum Maskottchen mit transparentem Hintergrund

Um eine möglichst erfolgreiche Remis-Wette abzuschließen, solltest Du Dir einige Dinge beherzigen. Nicht nur kann man seine Quote etwas aufbessern, sondern man kann auch mit der richtigen Wettstrategie sicherer wetten.

Tipp 1: Progressiv auf Unentschieden wetten!

Wenn Du eine progressive Wettstrategie verfolgst, versuchst Du, solange auf ein Unentschieden zu wetten, bis Deine Wette aufgeht. Dadurch, dass Du den eingesetzten Betrag immer wieder erhöhst, gehst Du, sobald Du richtig liegst, mit einem Plus aus der Wette.

Durch eine Erhöhung Deines Einsatzes und flexiblen Anpassungen kannst Du mit jeder Wette Deine bereits erlittenen Verluste reinholen, hierzu wird eine Quote von 3,0 unterstellt, die jedoch bei den meisten Wetten auf Unentschieden realistisch ist.

In einem Beispiel wird dies vielleicht deutlicher: Du wettest mit einem Betrag von 10 Euro auf ein Unentschieden, aber verlierst die Wette. In Deinem zweiten Versuch setzt Du nun das Doppelte, also 20 Euro auf ein Unentschieden, doch auch diese Wette verlierst Du.

Beim dritten Mal musst Du wieder Deinen Einsatz verdoppeln und zahlst somit 40 Euro für Deine Wette auf ein Unentschieden. Diesmal gewinnst Du und bekommst 120 Euro gutgeschrieben. Die 30 Euro, die Du bei Deinen vorherigen Wetten verloren hast, sind damit mehr als ausgeglichen. Damit progressive Wetten funktionieren, musst Du manchmal etwas Geduld mitbringen und solltest Dir nur Wetten mit einer Quote von 3,0 oder höher suchen.

Jedoch empfinde ich gerade bei Unentschieden Wetten das Fibonacci-System besser als das Martingale-System. Mit Fibonacci kannst Du eine gemäßigte Einsatzerhöhung wählen und bist somit auch bei einer längeren Verlustphase noch liquide.

Tipp 2: Unentschieden Systemwetten sind sinnvoll!

Auch Systemwetten bieten sich beim Tippen auf ein Unentschieden an. Doch vielleicht sollte der Begriff kurz erläutert werden. Eine Systemwette verhält sich in ihrer Art ähnlich wie eine Kombiwette. Du kannst mehrere Wetten auswählen, auf die Du tippen möchtest.

Anders wie bei Kombiwetten müssen jedoch nicht alle Tipps korrekt sein. In der Systemwette wird angegeben, wie viele Tipps Deines Scheins richtig seien müssen, um eine Auszahlung zu erhalten. Besonders für Wetten auf Unentschieden lohnen sich die Systemwetten, da Du mehrere Spiele an einem Spieltag abdecken kannst und dabei nicht darauf angewiesen bist, dass alle Deine Vorhersagen korrekt sind. So kannst Du zum Beispiel auf vier Unentschieden mit den besten Quoten tippen und gewinnst sogar, wenn nur zwei Unentschieden eintreten.

Tipp 3: So kannst Du Unentschieden Wetten finden!

Wetten auf Unentschieden gibt es viele, doch wie identifizierst Du die besten Unentschiedenwetten? Damit Du Deine Wettsysteme profitabel durchsetzen kannst, benötigst Du mindestens eine Quote von 2,0. Doch nicht nur die Quote ist entscheidend. Mit einer mathematischen Formel kannst Du den Wert bzw. Value Deiner Wette relativ einfach bestimmen. Um den Value einer Wette bestimmen zu können, musst Du folgende Formel anwenden:

(Quote * Wahrscheinlichkeit der Wette in Prozent) / 100 = Wert der Wette

In einem Beispiel könnte dies wie folgt aussehen. Der Buchmacher gibt eine Quote von 2,6 auf eine Unentschiedenwette zwischen dem FC Bayern und Borussia Dortmund vor. Überraschend fallen nun aber einige Topstars beider Teams aus und viele Experten gehen mit einer Wahrscheinlichkeit von 40% davon aus, dass beide Mannschaften ein Unentschieden erzielen werden. Die Formel, welche Du dann aufstellen musst, lautet:

(2,6 * 40%) / 100 = 1,04 > 1

Der ermittelte Wert muss größer als 1 sein, damit sich eine Wette lohnt. In dem Beispiel ergibt sich für die Wette ein Wert von 1,04 und daher lohnt sich eine Wette auf ein Unentschieden. Mit dieser Überprüfung kannst Du leicht herausfinden, welchen Value Dir eine Wette bringen kann.

Tipp 4: Quotenabstieg für Unentschieden bei Livewetten beachten!

Auch bei Livewetten lassen sich Wetten auf ein Unentschieden platzieren. Anders als bei normalen Unentschiedenwetten musst Du hier jedoch auf sich ständig ändernde Quoten achten. Je nach Verlauf können die Quoten auf Deinen Tipp steigen oder fallen.

Ist ein Spiel über lange Zeiten auf Augenhöhe und es fallen wenige Tore, ist ein Unentschieden wahrscheinlicher und meist mit einer niedrigeren Quote versehen. Andererseits gibt es bei torreichen Spielen häufig höhere Quoten auf ein Unentschieden.

Du solltest zudem bei Livewetten immer den Spielverlauf im Auge behalten. Wenn es so aussieht, dass das hinten liegende Team auf ein Tor drängt, fallen die Quoten für Unentschieden ebenfalls. Es ist daher vor allem bei Livewetten wichtig, einen guten Zeitpunkt zu finden, indem die Quote stimmt, aber ein Unentschieden auch realistisch ist.

Tipp 5: Wetten gegen Unentschieden als Alternative!

Neben Wetten auf ein Unentschieden kannst Du natürlich genauso gut gegen Unentschieden wetten. Für diesen Fall bieten sich besonders die sogenannten Dreiwegwetten an. In dieser Art von Wetten kannst Du entweder auf Sieg von Mannschaft A oder B sowie auf ein Unentschieden tippen.

Mit einer Wette auf doppelte Chance für Deine Dreiwegwette kannst Du auf einen Sieg von Mannschaft A oder einen Sieg von Mannschaft B tippen. Diese Kombination erlaubt es Dir, indirekt gegen ein Unentschieden der Partie zu wetten. Bei einigen Buchmachern gibt es auch die direkte Art der Wette gegen ein Unentschieden in den Siegeswetten.

Ist die Unentschieden Strategie verboten?

Fußballer in Seitfallzieher-Pose und mobile Geräte im Vordergrund

Im Sportwettenbereich gibt es die häufige Äußerung, dass eigene Strategien bei Sportwetten illegal wären. Dies ist jedoch nur ein weit verbreiteter Irrglaube, da eine eigene Wettstrategie gar nicht wirklich nachvollzogen werden kann, musst Du Dir keine Sorgen machen.

Vielmehr lohnen sich gute Wettstrategien gegenüber zufälligen Tipps aus dem Bauch heraus. Besonders für Neukunden gibt es oftmals Boni beim Buchmacher, die Du direkt in Unentschiedenwetten umsetzen kannst. Aufgrund ihrer Quoten lohnen sich Unentschiedenwetten gut für die Umsatzbedingungen der Bonuszahlungen. Falls Du weitere Tipps zum Wettbonus umsetzen suchst, klicke auf den verlinkten Artikel.

Bei Angeboten, die Kombiwetten beinhalten, solltest Du jedoch zunächst die Bonusbedingungen lesen, hier eignen sich Wetten auf Unentschieden weniger. Denn es wird kaum ein Spieler schaffen, 2 oder 3 Unentschieden in einer Kombiwette richtig zu tippen.

Arten von Wetten auf Unentschieden

Handy mit Daumen hoch auf Fussballfeld im Hintergrund

Wetten auf Unentschieden können in sehr unterschiedlichen Arten auftreten. Je nach Sport- und Wettart können sich die Quoten und Wahrscheinlichkeiten für eine Wette ändern. Daher ist es wichtig, zwischen Unentschiedenwetten zu differenzieren und Stärken und Schwächen der einzelnen Sportarten in dieser Wettkategorie zu kennen.

Unentschieden Fußball Wetten

Die klassischste aller Unentschiedenwetten ist die Fußballwette. Im Fußball enden laut Statistiken etwa 25% aller Spiele mit einem Remis. Wetten auf Unentschieden sind im Fußball daher besonders beliebt und bieten meist attraktive Quoten für den Spieler.

Dadurch, dass im Fußball im Vergleich zu anderen Sportarten relativ wenig Tore fallen, gehört Fußball zu den Ballsportarten mit den meisten Unentschieden. Unentschiedenwetten können im Fußball überwiegend in einer Dreiwegwette ausgewählt werden. Alternativ kann mit einer doppelten Chance Wette auch gegen ein Remis der Teams gewettet werden. Zudem gibt es auch die Option „Unentschieden keine Wette„.

Wetten auf Remis bei anderen Sportarten

Fußball hält zwar den größten Anteil an Wetten auf ein Unentschieden, jedoch auch in anderen Sportarten kannst Du auf einen Gleichstand zwischen den Mannschaften wetten. Wie bereits aus diesem Teil herausklingt, sind Unentschiedenwetten besonders in Teamsportarten möglich.

Klassische Rennen oder Einzelsportwettkämpfe bieten meist keine Möglichkeit eines Unentschiedens. Neben Fußball findet man Wetten auf Unentschieden daher in der Regel bei Eishockey- oder Handballwetten. Da im Eishockey und vor allem im Handball viele Tore fallen, sind Remis weniger wahrscheinlich als im Fußball.

Dementsprechend liegen Quoten auf Unentschieden bei Eishockey Wetten und im Handball sowie im Basketball normalerweise im Bereich von 4,0 bis 8,0 – diese sind dafür jedoch unwahrscheinlicher zu realisieren. Dennoch kannst Du auch bei diesen Sportarten progressiv auf Unentschieden wetten und aufgrund der hohen Quoten mit sehr geringen Einsätzen einsteigen.

Wetten auf Unentschieden zur Halbzeit

Was für die reguläre Spielzeit gilt, kann genauso auf Halbzeitwetten übertragen werden. Manchmal ist es klüger, nur auf eine Halbzeit zu setzen oder man profitiert von einem netten Multiplikator, indem man auf beide Halbzeiten statt dem gesamten Spiel setzt. Vor allem im Fußball haben Halbzeitwetten Tradition und ähnlich wie bei Wetten auf die vollen 90 Minuten kannst Du bei Halbzeitwetten auf den Sieger der Halbzeit oder ein Unentschieden tippen.

Wer von dem Multiplikator profitieren möchte, kann auch auf ein Unentschieden zum Ende von beiden Halbzeiten tippen. Damit lassen sich Quoten generieren, die höher liegen als ein normaler Tipp auf ein Unentschieden über die reguläre Spielzeit.

Unentschieden Kombiwetten

In Kombiwetten hast Du die Möglichkeit, mehrere Wettereignisse miteinander zu verbinden. So kannst Du zum Beispiel eine Dreiwegwette, eine Torwette und eine Wette auf Gelbe Karten zu einer Gesamtwette kombinieren. Dabei müssen alle Ergebnisse richtig getippt sein. Als Belohnung gibt es dann hohe Gewinne.

Wetten auf Unentschieden lohnen sich immer in Kombiwetten, da sie nicht nur die Quote erhöhen, sondern auch nicht im Konflikt mit anderen Wetten stehen. In der Regel lassen sich Unentschiedenwetten besonders gut mit Torwetten kombinieren. Both Teams to Score Wetten oder auch Über/Unter eignen sich gut in Kombination mit einem Tipp auf Gleichstand.

Wetten auf Unentschieden im Wettkonfigurator

Wenn Du lieber Deine eigene Wette erstellen möchtest, kannst Du Dir heutzutage bei vielen Buchmachern in einem Wettkonfigurator Deine persönliche Wette erstellen. Das System ist ähnlich zu einer Kombiwette, nur dass Du komplett selbst und frei entscheiden kannst, welche Wetten Du verbinden willst.

Du kannst zum Beispiel eine Wette auf ein Remis, eine Torwette über 1,5 von Team A und eine Spezialwette wie eine Karten-, Freistoß- oder Eckballwette platzieren. Am Ende müssen alle Deine Tipps korrekt sein, damit Du Deinen Schein gewinnst.

Perfekte Wettanbieter für Unentschieden Wetten

Wettzentrum Maskottchen mit Fußball und Tor

Nun weißt Du bereits viel über die Arten von Unentschiedenwetten und was Du bei ihnen besonders beachten musst, um einen profitablen Schein zu erstellen. Doch wo findest Du Wetten auf Remis? Damit Du nicht verzweifelt suchen musst, habe ich Dir die besten Buchmacher für Deine Unentschiedenwetten vorgestellt.

PlayZilla

PlayZilla Logo rechteckig

PlayZilla ist ein recht junger Anbieter, der erst 2021 in den deutschen Sportwettenmarkt eingetreten ist. Nichtsdestotrotz bietet PlayZilla bereits ein breites Angebot an Sportwetten mit über 30 verschiedenen Sportarten. Auch hier kannst Du bei verschiedenen Sportarten auch ein Unentschieden tippen, am beliebtesten sind jedoch Fußball und Eishockey.

Neben der klassischen Remiswette kannst Du auf die einzelnen Halbzeiten wetten oder in einem Bet-Builder Deinen eigenen Wettschein nach Deinen Bedürfnissen konfigurieren. Zudem ist der E-Sport-Bereich von PlayZilla relativ groß, wodurch Du dort auch die ein oder andere Unentschiedenwette finden kannst. Für weitere Einzelheiten empfehle ich einen Blick in meine PlayZilla Erfahrungen.

  • Anbieter von seriösem Betreiber
  • Brandneuer Bookie aus 2021
  • Faire Bonusbedingungen
  • Abwechslungsreiches Treueprogramm
  • Ausgezeichnete Wettauswahl
  • Überdurchschnittliches Quotenniveau
  • Wettkonfigurator & Cashout vorhanden
  • Gute Zahlungsmodalitäten
  • Rund um die Uhr Support mit Hotline

1Bet

Kleines 1bet Logo mit mit Wettzentrum Design

1Bet ist ein starker Anbieter für Sportwetten. Besonders im Fußballbereich bietet der Bookie bereits eine Vielzahl an Wettmöglichkeiten. Unentschiedenwetten lassen sich daher gut im Fußballbereich, aber auch im Eishockey und Handball abschließen.

Über einen Reiter hast Du die Möglichkeit, auch nur auf die erste oder zweite Halbzeit zu wetten, wenn Du nicht auf die volle Spielzeit tippen möchtest. Weitere Details zum populären Bookie findest Du in meinen 1Bet Erfahrungen.

  • paysafecard & Klarna ohne Verifizierung vorhanden
  • Viele regelmäßige Boni & Aktionen
  • Cashback & Reload Bonus vorhanden
  • Sicherste Curacao-Lizenz
  • Genügend Zahlungsarten
  • Schneller Kundensupport
  • Keine Wettsteuer & gebührenfreie Zahlungen

N1 Bet

N1 Bet Logo rechteckig

Der junge Bookie N1 Bet hat sich besonders auf Fußball, Basketball und Eishockey spezialisiert. Dementsprechend findet man die besten Unentschiedenwetten genau in diesen Bereichen.

Die Quoten für einen Gleichstand in der Bundesliga liegen hier meist bei 3,5 bis 4,0, was extrem profitabel sein kann. Über einen Reiter können zudem Halbzeitwetten und Kombiwetten aufgerufen werden, bei denen Du interessante Unentschiedenwetten auswählen kannst. Interesse geweckt? Mehr zum Boookie gibt es in meinen N1 Bet Erfahrungen zu finden.

  • Gratiswetten bis 100€ (umsatzfrei)
  • VIP-Programm mit 10 Stufen
  • Wettanbieter ohne neue Regeln
  • Seriöse Betreiberfirma
  • Faire Zahlungsmodalitäten
  • Besonders schnelle Auszahlung mit Krypto
  • Rund um die Uhr Live Chat
  • Sehr hohes Quotenniveau

Quote auf Unentschieden – Wahrscheinlichkeit für Unentschieden

Sicherheitsmerkmale mit Stadion im Hintergrund

Laut Statistik geht jedes vierte Ligaspiel im Fußball mit einem Unentschieden aus. Das ist mit der höchste Wert im Ballsport. Unentschiedenwetten sind daher besonders im Fußballbereich beliebt, da sie mit einer relativ hohen Wahrscheinlichkeit eintreten und meist eine Wettquote von 3,0 bis 5,0 bieten. Im Eishockey fallen in der Regel mehr Tore, weshalb die Quoten in der Regel bei 4,0 auf ein Remis anfangen.

Noch höher liegen die Quoten beim Handball, wo schnell mal 60 Tore in einem Spiel geworfen werden. Die Chance auf ein Unentschieden ist daher deutlich geringer als im Fußball. Generell besitzen Unentschiedenwetten aber hohe Quoten im Sport.

Sportwetten Unentschieden Statistik

Statistiken zu prüfen lohnt sich, um herauszufinden, wie wahrscheinlich eine Partie im Unentschieden endet. Manche Buchmacher bieten mittlerweile eigene Statistikbereiche auf ihren Internetseiten an, in denen Du vor Anpfiff der Partie vergleichen kannst, wie wahrscheinlich Tore beider Teams sind.

Sollte Dein Buchmacher nicht über solche eigenen Statistikdatenbanken verfügen, gibt es jedoch im Internet eine große Auswahl an seriösen Statistikbetreibern wie zum Beispiel Flashscore. Mit den gesammelten Daten kannst Du Dir dann ein Bild davon machen, wie hoch die Wahrscheinlichkeit für ein Unentschieden ist.

Häufige Fragen beim Wetten auf Unentschieden

Hier noch einmal die wichtigsten Fragen und Antworten zum Thema Wetten auf Unentschieden:

Wer bietet Wetten auf Unentschieden an?

Im oberen Teil des Artikels habe ich Dir bereits meine persönlichen Favoriten für Unentschiedenwetten vorgestellt. Diese sind PlayZilla, 1Bet und N1 Bet.

Welche Arten von Wetten auf Unentschieden gibt es?

Dies hängt häufig von der Sportart ab, auf welche Du Deine Wette platzierst. In der Regel gibt es neben der normalen Dreiwegwette auch Halbzeitwetten auf Unentschieden, Kombiwetten oder selbst konfigurierte Wettscheine im Bet-Builder.

Was muss ich bei Unentschiedenwetten beachten?

Du kannst bei Wetten auf Unentschieden unterschiedliche Strategien verfolgen. Darunter fallen progressive Wettstrategien oder Systemwetten. Dabei ist es nicht wichtig, dass Du jede Wette gewinnst, da ein Gewinn Deine Verluste aufgrund der hohen Quoten und dem erhöhten Einsatz wieder ausgleichen kann.

Sind Wettstrategien auf Unentschieden verboten?

Nein. Du musst Dir keine Sorgen machen, wenn Du eine Wettstrategie verfolgst. Je nach Wettbonus solltest Du jedoch prüfen, ob der jeweilige Anbieter progressive Einsatztaktiken mit einem Bonus gestattet.

Wie sind die Quoten bei Unentschiedenwetten?

In der Regel sind die Quoten für diese Art von Wetten ziemlich hoch. Je nach Sportart fallen diese höher oder niedriger aus. Meistens besitzen Fußballspiele die niedrigste Unentschiedenquote von rund 3,0 und Handballspiele die höchste Quote mit durchschnittlich 8.


Fazit zu Sportwetten auf Unentschieden

Abschließend kann man sagen, dass Unentschiedenwetten durch ihre hohen Quoten sehr attraktiv sind. Du solltest Dir jedoch bewusst sein, dass dies mit einem erhöhten Risiko zusammenhängt. Um dem Risiko vorzubeugen, kannst Du gezielt Wettstrategien wie die progressive Verluststrategie anwenden.

Besonders gut funktionieren Unentschiedenwetten im Fußball, da dort die Balance zwischen guter Quote und der Wahrscheinlichkeit eines Remis am besten ist. Ich kann Dir daher nur empfehlen Wetten auf Unentschieden einmal selbst auszuprobieren und Dir ein eigenes Bild zu machen.

Wettzentrum
© Copyright 2022 Wettzentrum.de