Sportwetten sind bei Spielern aus Deutschland sehr beliebt. Jedoch können Deutsche nicht alle Dienste und Leistungen der Buchmacher in Anspruch nehmen. Besonders dann nicht, wenn der Buchmacher sich im Ausland befindet und keine gültige Lizenz für das Land vorliegt. Wenn Du im Ausland bist und auf Dein Spielkonto aus Deutschland zugreifen möchtest oder ein Angebot eines ausländischen Buchmachers in Anspruch nehmen möchtest, wird dieser Artikel und Ratgeber über VPN Wettanbieter sehr interessant und hilfreich für Dich sein.

Gute VPN Wettanbieter
Seriöse Betreiberfirma
Moderner Bookie aus 2021
Faire Bonusbedingungen
4,8 rating
4.8
AB 18!
100% bis 100€

Umsatz: 3x (Einzahlung + Bonus)

Mindestquoten: 2.0 (Einzel) | 1.5 (Kombi)
Zeitlimit: 30 Tage
Gigantische Wettauswahl
Eigener Shop mit Punktesystem
Beste Curacao-Lizenz
4,5 rating
4.5
AB 18!
100% bis 122€

Umsatz: 5x Bonus auf 3er Kombis

Mindestquoten: 1.4
Zeitlimit: 7 Tage
Reiner Krypto Bookie
Kein (!) Auszahlungslimit
Starke Wettquoten
4,0 rating
4.0
AB 18!
Kein Willkommensbonus

Umsatz: -

Mindestquoten: -
Zeitlimit: -
Neuer Bookie ohne neue Regeln
Überragende Wettauswahl
Faire Zahlungsmodalitäten
4,5 rating
4.5
AB 18!
100% bis 150€

Umsatz: 6x (Einzahlung + Bonus)

Mindestquoten: 2.0
Zeitlimit: 30 Tage
Toller Komplettanbieter
Gute Wettauswahl
Cashout vorhanden
4,5 rating
4.5
AB 18!
50% bis 1.000€

Umsatz: 40x Bonus

Mindestquoten: 1.55
Zeitlimit: 7 Tage

VPN bei Sportwetten benutzen – Ist das legal?

Wettzentrum Maskottchen mit transparentem Hintergrund

Buchmacher müssen strenge Auflagen und Richtlinien erfüllen. Sie müssen zudem über eine gültige Glücksspiellizenz verfügen. Möchte ein Buchmacher in einem bestimmten Land seine Dienste anbieten, so muss das Glücksspiel in diesem Land in erster Linie erlaubt sein. In der heutigen Zeit gibt es eine Vielzahl an Sportwettenanbieter im Internet und die Kunden aus Deutschland können oder dürfen nicht auf alle Angebote zugreifen.

Der Grund hierfür sind Gesetze und viele andere Grundlagen und Vorschriften. Möchtest Du also bei einem Buchmacher aus China ein Spielkonto eröffnen und der Anbieter darf seine Dienste nicht in Deutschland anbieten, so wirst Du rasch bei der Anmeldung scheitern. Im Hintergrund wird IP-Adresse geprüft. Aufgrund dieser beiden Daten lässt sich einfach herausfinden und herausfiltern, in welchem Land Du wohnhaft bist.

Hinter VPN verbirgt sich die Abkürzung für Virtuelles Privates Netzwerk. Eine solche Verbindung garantiert Dir, dass Du von außen auf ein bereits bestehendes Netzwerk zugreifen kannst. Seien es private Netzwerke oder Netzwerke von einem Unternehmen. Es gibt nun allerdings die Möglichkeit das VPN zu verändern und somit kannst Du unsichtbar im Internet agieren. Das VPN sorgt auch dafür, dass die IP-Adresse geändert wird.

Wenn Du die Dienste von einem solchen Anbieter in Anspruch nimmst, kannst Du auch bei ausländischen Wettanbietern Deinem Hobby mit dem Sportwetten nachgehen. Die Frage über die Legalität und Seriosität ist eine schwierige. Fakt ist allerdings, es ist möglich und wird bereits von vielen Sportwetten-Fans genutzt.

Deshalb brauchst Du bald VPN für Sportwetten

Es gibt einige Wettanbieter, welche nur in bestimmten Ländern tätig sein dürfen. Bei der Anmeldung wird bereits im Hintergrund geprüft, aus welchem Land der Neukunde kommt. Mit den Dienstleistungen von einigen Anbietern ist es möglich, sich eine VPN-Adresse für das benötigte Land zu schnappen und somit ist eine Anmeldung bei einem ausländischen Wettanbieter ohne Lizenz für Deutschland kein Problem.

Bereits seit längerer Zeit wird darüber berichtet, dass Anbieter ohne gültige Lizenz für Deutschland mit einem IP-Geo-Block gesperrt werden. Sollte dieses Vorhaben umgesetzt werden, so ist die jeweilige Seite nur noch mit einem passenden VPN-Dienst erreichbar. Grund zur Sorge besteht jedoch nicht. Wie eingangs erwähnt, gibt es viele neue Wettanbieter und Möglichkeiten sich ein geeignetes und passendes VPN zuzulegen.

So funktioniert ein VPN-Dienst

Handy mit Daumen hoch auf Fussballfeld im Hintergrund

Es dürfte auch Dir nicht entgangen sein, dass im World Wide Web eine Vielzahl an Gefahren lauern. Von einem Identitätsdiebstahl bis hin zu Hackerangriffen. Um möglichst gefahrlos im Internet unterwegs zu sein, empfiehlt sich die Nutzung eines VPN-Dienstes.

Ich möchte Dir hier nun keinen langen und unverständlichen technischen Vortrag darbieten. Mir geht es in erster Linie darum, dass Du die Hintergründe verstehst, und daher möchte ich Dir mit einfachen Worten erklären, was sich genau hinter einem VPN-Dienst verbirgt.

Sobald Du den PC hochfährst oder über das Smartphone im Internet tätig wirst, ist sofort ersichtlich in welchem Land Du Dich befindest. Wenn Du jetzt anonym unterwegs sein möchtest, benötigst Du eine neue IP-Adresse. Genau diese Möglichkeit bieten Dir die unten aufgelisteten VPN-Anbieter. Du hast dann die Möglichkeit Dich für ein VPN aus dem benötigten Land zu entscheiden.

Du bist dann vereinfacht gesagt zwar noch zum Beispiel in Deutschland, jedoch hat es den Anschein, als wärst Du beispielsweise in China sesshaft und anwesend. Die Daten werden somit verfälscht. Aufgrund der zahlreichen Verschlüsselungen und dem Wechsel von mehreren Adressen, sind Deine Tätigkeiten im Internet und der Weg zu Dir selbst kaum zurückzuverfolgen.

Beste VPN-Dienste

Sicherheitsmerkmale mit Stadion im Hintergrund

VPN-Dienste gibt es mittlerweile wie Sand am Meer. Es ist deshalb nicht immer einfach, sich für einen guten, sicheren und seriösen VPN-Anbieter zu entscheiden. Nachfolgend findest Du aus diesem Grund eine kleine Auswahl an VPN-Diensten, welche Du auch bei diversen Sportwetten nutzen kannst. Ob für Fußballwetten, Resultatwetten im Eishockey oder für Langzeitwetten – mit der Hilfe dieser Anbieter kannst Du auf das Wettangebot sämtlicher Buchmacher der Welt zugreifen.

Surfshark

Surfshark Logo klein

Ein bekannter und beliebter VPN-Dienst ist Surfshark. Der Anbieter verfügt über 1.700 Server in 50 Ländern. Der VPN-Dienst kann auf einer unbegrenzten Anzahl von Geräten genutzt werden und zudem ist auch ein praktischer Adblocker integriert. In Bezug auf die Geschwindigkeit gibt es bei Surfshark ebenfalls keinen Grund für Beanstandungen.

Wenn Du Dich für die besten Sportwetten interessiert und mit einer anderen IP-Adresse bzw. einen VPN-Dienst benötigst, bist Du bei Surfshark in guten und erfahrenen Händen. Besuche einfach die Seite von Surfshark und schaue Dir das verfügbare Angebot in aller Ruhe an.

Hola VPN

Hola VPN Logo klein

Hola VPN ist ein weiterer empfehlenswerter Anbieter, wenn es um eine andere VPN-Adresse geht. Der Vorteil von Hola VPN ist, dass die Dienste und Leistungen für den privaten Gebrauch kostenlos angeboten werden. Du solltest allerdings beachten, dass Du als Nutzer der kostenlosen Dienstleistung Deine IP-Adresse mit anderen Nutzern geteilt wird.

Solltest Du das nicht wünschen, musst Du Dich für das Premium Paket von Hola VPN entscheiden. Um auf Seiten von Wettanbietern aus dem Ausland zu agieren, die keine DE-Lizenz vorweisen können, reicht jedoch die kostenlose Version von Hola VPN vollkommen aus.

CyberGhost

CyberGhost Logo klein

In der Liste und Vorstellungsrunde darf der Dienst von CyberGhost nicht fehlen. Wenn Du Dich für diesen VPN-Dienst entscheidest, genießt Du eine Geld-zurück-Garantie von 45 Tagen, sofern Du mit den Leistungen und Produkten von CyberGhost nicht zufrieden bist. Der Anbieter verfügt über mindestens 7.000 Server in 90 verschiedenen Ländern. Somit kannst Du sicher sein, dass für Deine Sportwetten ein passendes VPN-Angebot zu finden sein wird.

Die Nutzung ist auf bis zu sieben verschiedenen Geräten möglich und zudem überzeugt CyberGhost seit geraumer Zeit mit einer sehr hohen Geschwindigkeit. Verbindungsprobleme sind bei CyberGhost nicht zu finden. CyberGhost bietet Dir zudem auch die Möglichkeit, 35 verschiedene Streaming-Anbieter zu nutzen.

HideMyAss

HideMyAss VPN Logo klein

Sollte das passende Angebot und der geeignete VPN-Dienst bis dato noch nicht dabei gewesen sein, wird Dich wohl HideMyAss überzeugen können. Der Anbieter hat Server an über 280 Standorten der Welt und garantiert Dir eine gute und sichere Verschlüsselung. Technische Probleme, wie etwa mit dem WLAN, sind bei HideMyAss nicht zu finden.

In Bezug auf die Geschwindigkeit gibt es wohl den einen oder anderen besseren Anbieter, jedoch für Sportwetten von Buchmachern reicht die angebotene Geschwindigkeit auf alle Fälle aus. Du kannst mit HideMyAss das umfangreiche Angebot für alle Online Wettanbieter genießen. Ein weiterer Vorteil von diesem VPN-Dienst ist, dass die Einrichtung ein Kinderspiel ist und nur wenige Minuten Deiner wertvollen Zeit in Anspruch nimmt.

Vypr Vpn

Vypr VPN Logo klein

Der Anbieter aus der Schweiz ist bereits seit dem Jahr 2009 auf dem Gebiet der VPN-Dienste äußerst erfolgreich tätig. Die Dienstleistungen werden von der Golden Frog GmbH bereitgestellt und werden auch von zahlreichen Fans von Sportwetten genutzt. Zu den Vorzügen von Vypr VPN zählen die hohe Geschwindigkeit, die einfache Einrichtung und die gute Performance.

Wenn Du VPN Sportwetten bei einem Anbieter nutzen möchtest, der keine gültige Lizenz für Deutschland vorweisen kann, bist Du bei diesem Anbieter gut aufgehoben. Innerhalb weniger Minuten wirst Du die Seite des Buchmachers ohne jegliche Einschränkungen nutzen können.

Vor- und Nachteile von VPN Sportwetten

Fussball Fan fiebert beim Spiel

Wie Du erkennen kannst, gibt es in der heutigen Zeit viele Mittel und auch Wege diverse Sperren oder Blockaden zu umgehen. Mit einem VPN-Dienst wirst Du auch künftig alle Seiten der Buchmacher besuchen und nutzen können. Von kostenlosen Anbietern bis hin zu Anbietern mit geringen Gebühren ist online alles zu finden.

Die zuvor genannten VPN-Anbieter wurden bereits allesamt mehrfach auf die Nutzung in Bezug auf Sportwetten aus dem Ausland erfolgreich getestet. Welche Vorteile und Nachteile es bei VPN Sportwetten gibt, erfährst Du nun im nachfolgenden Abschnitt.

Vorteile

Wenn Du einen VPN-Dienst nutzt, genießt Du eine Vielzahl an Vorzügen. Eine der wohl positivsten Eigenschaften ist, dass Du mit einem VPN-Dienst und einer anderen IP-Adresse vollkommen anonym und auch sicher im Internet unterwegs bist. Besonders in solchen Fällen, wenn Du keinerlei „Spuren“ im World Wide Web hinterlassen möchtest, empfiehlt sich die Leistung von einem VPN-Dienst zu nutzen.

Mit der Veränderungen von IP-Adressen ist es für Hacker auch nicht möglich an Deine persönlichen Daten zu gelangen. Du verwischst alle „Spuren“ im Internet. Eine Zurückverfolgung ist technisch nahezu unmöglich. Besonders in den Ländern Russland und China herrschen in Bezug auf das Internet sehr strenge Vorschriften und Richtlinien. Um Zensuren in diesen Ländern erfolgreich zu umgehen, sind die VPN-Dienste nützlich und hilfreich.

Der Wettmarkt in China gilt hierzulande als besonders attraktiv. Mit einer neuen IP-Adresse kannst Du allerdings die Angebote des Buchmachers ohne Einschränkungen für Deine Zwecke nutzen. Somit sind auch Wettanbieter ohne OASIS leicht mit einem guten VPN-Dienst erreichbar.

Nachteile

Wo es Vorteile gibt, da sind selbstverständlich auch einige Nachteile zu finden. Bei der Nutzung von einem VPN-Dienst beziehen sich diese in Regel ausschließlich auf die Geschwindigkeit. Bei den oben genannten Diensten musst Du Dir darüber allerdings kaum Gedanken oder Sorgen machen. Die Geschwindigkeit bezieht sich in der Regel auch nur auf die Nutzung bei Streaming-Diensten. Wenn Du also die VPN-Dienste für Sportwetten nutzt, sollte es in der Praxis zu keinerlei Schwierigkeiten oder Problemen mit der Geschwindigkeit kommen.

Im Internet findest Du zudem auch einige Testberichte über VPN-Dienste. In diesen ausführlichen Tests werden auch die Nachteile der jeweiligen Anbieter genau erläutert. Wie bereits mehrfach angesprochen, sind VPN-Dienste die perfekte Wahl, wenn es um die Nutzung von Sportwetten aus dem Ausland geht.

Häufige Fragen zum Wettanbieter mit VPN

Welche VPN-Anbieter sind zu empfehlen?

Von CyberGhost bis hin zu HideMyAss, diese und noch viele Anbieter sind zu empfehlen, wenn ein VPN-Dienst benötigt wird.

Können mehrere Geräte verschlüsselt werden?

Ja, bei einigen Anbietern besteht die Möglichkeit, die angebotenen Leistungen auf bis zu sieben Endgeräten zu nutzen.

Gibt es Einschränkungen bei der Geschwindigkeit?

In den meisten Fällen musst Du Dir über eine langsame Internetverbindung keine Gedanken machen, zumindest nicht bei der entsprechenden kostenpflichtigen Premium-Version.

Ist die Einrichtung schwierig?

Nein, die Einrichtung von einem VPN-Dienst ist nicht schwierig und erfordert auch keine großartigen Vorkenntnisse.

Eignen sich VPN-Dienste für alle Sportwetten?

Ja, die Veränderung der IP-Adresse garantiert einen uneingeschränkten Zugang auf sämtliche Angebote der VPN Buchmacher.


Fazit zu VPN Sportwetten

Am Ende bleibt wohl nur noch zu sagen, dass VPN-Dienst für die Inanspruchnahme von Sportwetten aus dem Ausland schon bald zwingend notwendig sein wird. Mit den genannten Anbietern solltest Du jedoch keine Probleme bei der Anmeldung und Registrierung bei einem Anbieter für Sportwetten haben.

Wettzentrum
© Copyright 2022 Wettzentrum.de