Wetten auf VAR – Wettanbieter mit Wetten auf VAR-Überprüfung

Vergleich » Ratgeber » Wetten auf VAR

Für Freunde von ungewöhnlichen Wetten habe ich eine interessante Option entdeckt. Es gibt tatsächlich Wettanbieter, die Wetten auf VAR im Angebot haben! Welche Bookies das sind und auf was sonst noch zu achten gilt, erkläre ich Dir in diesem Artikel zum Thema Sportwetten auf eine VAR-Überprüfung.

Anbieter für Wetten auf VAR-Überprüfung      
BETWINNER-Logo 100% bis 100€

  • Wette auf VAR-Überprüfung vorhanden

  • Für große Ligen in Europa

  • Sehr gutes Quotenniveau


22bet-Logo 100% bis 100€

  • VAR-Wette verfügbar

  • Wette auf VAR-Überprüfung

  • Starkes Quotenniveau



Welche Wetten auf VAR gibt es?

VAR-Wette bei BETWINNER
Wette auf VAR-Überprüfung bei BETWINNER

Die Möglichkeit auf den VAR-Videoschiedsrichter zu wetten, klingt definitiv spannend. Doch im Grunde gibt es nur eine Option bei den vorgestellten Bookies. Du hast eigentlich nur eine Wettoption – Schaut sich der Hauptschiedsrichter den Videobeweis an oder nicht?

Um eine solche Wette zu gewinnen, muss also der Schiedsrichter zwingend an den Monitor am Spielfeldrand gehen und sich die strittige Szene ansehen. Welche Entscheidung er dabei trifft, ist unwichtig für den Ausgang Deiner Wette. Sobald der Schiri an den Monitor geht, hast Du Deine Wette gewonnen (sofern Du darauf und nicht dagegen getippt hast).


Beste Wettanbieter für VAR-Wetten

In unserer Wettanbieter Liste befinden sich lediglich 2 Bookies, die Wetten auf eine VAR-Überprüfung im Angebot haben. Das ist doch etwas verwunderlich, zeigt aber, dass beide Wettanbieter eine sehr gute Auswahl an seltenen Wettmöglichkeiten haben.

BETWINNER

Kleines BETWINNER Logo mit Wettzentrum Design

Der erste Wettanbieter mit VAR-Wetten ist BETWINNER. Der populäre Sportwettenanbieter ohne deutsche Lizenz wird in Curacao reguliert und gilt als einer besten Bookies seiner Art. Wie oben bereits gezeigt, kannst Du hier darauf wetten, ob der Schiedsrichter eine VAR-Überprüfung macht.

Das Quotenniveau ist dabei ausgezeichnet, ganz so wie ich es von meinen BETWINNER Erfahrungen gewohnt bin. Mir ist aufgefallen, dass die Quote auf „Hauptschiedsrichter schaut sich den Videobeweis an“ nahezu immer um die 3.0 beträgt. Mit einer progressiven Einsatzstrategie kannst Du hier gewinnbringend wetten!

Ansonsten hat BETWINNER diverse weitere Wetten zu bieten wie etwa Wetten auf das Wetter. Neben dem bereits erwähnten starken Quotenniveau gibt es zahlreiche weitere Gründe, um ein neues Wettkonto zu erstellen. Eine kleine Auflistung der Vorteile findest Du nachfolgend.

  • Keine Wettsteuer
  • Riesiges Angebot an Boni & Aktionen
  • Sicherste Lizenz aus Curacao
  • Gigantische Auswahl an Wettoptionen
  • Keine Gebühren bei Zahlungen
  • Sehr hohes Quotenniveau
  • Sehr kompetenter Support
  • App zum Download

22bet

Kleines 22bet Logo mit Wettzentrum Design

Ein weiterer Bookie für Wetten auf den Videobeweis ist 22bet. Hier gibt es wie bei BETWINNER auch die Möglichkeit, auf eine VAR-Überprüfung zu wetten. Die VAR-Wetten bei 22bet funktionieren ähnlich, denn Du kannst darauf wetten, dass der Hauptschiedsrichter sich im Laufe des Spiels eine strittige Szene am Monitor ansieht.

Während meinen 22bet Erfahrungen konnte ich viele weitere Wetten entdecken – die Auswahl ist hier wirklich enorm! Du kannst hier wirklich seltene Wettarten und-märkte finden, so wie beispielsweise Wetten auf Luftzweikämpfe! Übrigens sind seltene Wettoptionen wie Wetten auf eine VAR-Entscheidung für alle großen Fußballligen Europas verfügbar.

22bet ist ein Bitcoin Wettanbieter und hat neben den modernen Kryptowährungen noch viele weitere Zahlungsarten im Portfolio. Darüber hinaus ist das Quotenniveau sehr gut und sämtliche Zahlungen sind komplett gebührenfrei. Die weiteren Vorteile habe ich Dir im Folgenden aufgelistet.

  • Sehr viele Bonusaktionen
  • Eigener Shop mit Punktesystem
  • Beste Curacao-Lizenz
  • Gigantische Wettauswahl
  • Gebührenfreie Zahlungen
  • Ausgezeichnete Wettquoten
  • Native Sportwetten App

Tipps für Wetten auf eine VAR-Überprüfung

In unserem Sportwetten Ratgeber weisen wir nicht nur auf passende Wettanbieter hin. Nein, wir gehen einen Schritt weiter und verraten immer nützliche Tipps. Für Wetten auf den VAR-Videobeweis gibt es wie bei anderen Themen natürlich keine 100% sichere Wettstrategie.

Aber Du kannst durchaus ein paar Taktiken anwenden und versuchen, das Risiko zu minimieren. Zunächst einmal ist es wichtig, ein passendes Spiel für VAR-Wetten auszusuchen. Ich empfehle Dir, spezielle Spiele wie Derbys oder Finalspiele bzw. wichtige KO-Spiele auszusuchen.

Denn bei solchen engen Spielen kochen die Emotionen oft hoch und es gibt strittige Szenen. Die Spieler stürmen in solchen Situationen auf den Schiedsrichter zu und fordern ihn dazu auf, sich die Szene am Bildschirm anzusehen. Daher ist es wichtig, Wetten auf den Videobeweis nur in sehr wichtigen Spielen zu platzieren.

Ansonsten rate ich Dir, immer auf ein gutes Bankroll Management zu achten. Du kannst es auch mit einer progressiven Einsatzstrategie versuchen, indem Du immer auf „Hauptschiedsrichter schaut sich den Videobeweis an“ wettest. Dabei gibt es fast immer eine 3-er Quote, sodass Du zum Beispiel mit der Fibonacci-Strategie die Einsätze immer weiter erhöhst bis die Wette endlich gewinnt.


FAQs zu Wetten auf VAR

Da VAR-Wetten den meisten Spielern noch unbekannt sind, habe ich ein kurzes FAQ mit den wichtigsten Fragen und Antworten erstellt.

Wie funktionieren Wetten auf VAR?

Bei Wetten auf eine VAR-Entscheidung hat man die Möglichkeit darauf zu wetten, ob der Hauptschiedsrichter eine strittige Szene am Monitor überprüft. Um eine solche Wette zu gewinnen, muss der Schiedsrichter zu einem beliebigen Zeitpunkt das Spiel unterbrechen und sich die Wiederholung der Situation ansehen. Welche Entscheidung er dabei trifft, ist unwichtig für die Auswertung der Wette.

Welche Wettanbieter haben VAR-Wetten?

Aktuell haben mit BETWINNER und 22bet nur zwei empfehlenswerte Wettanbieter solche VAR-Wetten im Programm. Das sollte nicht unbedingt überraschen, denn beide Online Buchmacher stehen für eine sehr große Auswahl an Wettmöglichkeiten.

Gibt es Tipps für Wetten auf eine VAR-Überprüfung?

Neben einem gesunden Bankroll Management ist die Wahl des Fußballspiels entscheidend. VAR-Wetten sollten vorwiegend bei engen KO- oder Finalspielen platziert werden, da es oftmals zu strittigen Szenen kommt. Zudem ist es aufgrund der recht hohen Quoten möglich, eine progressive Einsatzstrategie anzuwenden.

Sind VAR-Wetten bonusrelevant?

Ja, bei einem aktiven Wettbonus ist es erlaubt, Wetten auf VAR-Entscheidungen zu platzieren. Im Gegensatz zu alternativen Wettarten wie Handicaps zählen daher Wetten auf den Videobeweis in vollem Umfang zum Bonusumsatz.

Welche Arten von VAR-Wetten gibt es?

Vor allem neue Wettanbieter setzen immer wieder auf innovative Wettmärkte wie Wetten auf den Videobeweis. Bei den vorgestellten Wettanbietern gibt es jedoch nur eine einzige Wettart. Hier muss der Spieler darauf wetten, ob der Schiedsrichter sich eine Szene am Bildschirm ansieht oder nicht.


Fazit zu VAR-Sportwetten

Tja, Überraschungen gibt es immer wieder. Und ich war in der Tat überrascht, als ich die Wetten auf den Videobeweis entdeckt habe. Obwohl ich anfangs skeptisch war, platziere ich in regelmäßigen Abständen solche Wetten. Warum? Weil es doch recht lukrativ werden kann!

Das liegt vor allem daran, dass Du mit einem guten Gespür für das richtige Spiel und einer progressiven Einsatzstrategie durchaus gute Gewinne erzielen kannst. Natürlich bleibt der Zufallsfaktor, doch ich persönlich finde Wetten auf VAR-Entscheidungen spannend, denn dann macht ein Fußballspiel sogar noch mehr Spaß!