Jeder Fan von Sportwetten ist auf der Suche nach einer sicheren Wettoption. Dabei ist einigen gar nicht bewusst, dass es so etwas tatsächlich gibt. Sie werden auch Arbitrage Wetten genannt. Ich erkläre Dir, was es mit Sportwetten Arbitrage auf sich hat.

Wettanbieter mit besten Quoten
Wettanbieter ohne neue Regeln
Faire Zahlungsmodalitäten
Sehr hohes Quotenniveau
4,5 rating
4.5
AB 18!
Gratiswetten bis 100€

Umsatz: 1x Einzahlung

Mindestquoten: 1.3
Zeitlimit: 7 Tage
Neuer, seriöser Bookie
Sicherste Curacao-Lizenz
Starkes Quotenniveau
4,5 rating
4.5
AB 18!
100% bis 100€

Umsatz: 5x Einzahlung

Mindestquoten: 1,5
Zeitlimit: 14 Tage
Starke Wettauswahl
Regelmäßige Boni
Sehr hohes Quotenniveau
4,5 rating
4.5
AB 18!
100% bis 100€

Umsatz: 7x (Einzahlung + Bonus)

Mindestquoten: 2.0
Zeitlimit: 30 Tage
Brandneu aus 2022
Herausforderungsmissionen
Super Wettangebot
4,8 rating
4.8
AB 18!
100% bis 200€

Umsatz: 5x Bonus

Mindestquoten: 2,0 (Einzel) | 1,5 (Kombis)
Zeitlimit: 30 Tage
Viele regelmäßige Boni & Aktionen
Paysafecard & Klarna ohne Verifizierung
Keine Wettsteuer & gebührenfreie Zahlungen
4,5 rating
4.5
AB 18!
100% bis 100€

Umsatz: 12x Bonus

Mindestquoten: 1,8
Zeitlimit: 21 Tage
Newcomer aus 2021
Bekannter & Seriöser Betreiber
Gigantisches Wettangebot
4,5 rating
4.5
AB 18!
100% bis 200€

Umsatz: 5x (Einzahlung + Bonus)

Mindestquoten: 2.0
Zeitlimit: 30 Tage
Gigantische Wettauswahl
Eigener Shop mit Punktesystem
Beste Curacao-Lizenz
4,5 rating
4.5
AB 18!
100% bis 122€

Umsatz: 5x Bonus auf 3er Kombis

Mindestquoten: 1.4
Zeitlimit: 7 Tage
Neuling aus 2022
Super Wettauswahl
Gutes Quotenniveau
4,5 rating
4.5
AB 18!
100% bis 150€

Umsatz: 5x Bonus

Mindestquoten: 2.0 (Kombis)
Zeitlimit: 7 Tage
Seriöse Betreiberfirma
Moderner Bookie aus 2021
Faire Bonusbedingungen
4,8 rating
4.8
AB 18!
100% bis 100€

Umsatz: 3x (Einzahlung + Bonus)

Mindestquoten: 2.0 (Einzel) | 1.5 (Kombi)
Zeitlimit: 30 Tage
Brandneu aus 2022
Top-Wettauswahl
Cashout & Bet Builder
4,5 rating
4.5
AB 18!
100% bis 200€

Umsatz: 7x (Einzahlung + Bonus)

Mindestquoten: 1.5
Zeitlimit: 30 Tage

Sind Arbitrage Wetten erlaubt oder verboten?

Wettzentrum Maskottchen mit transparentem Hintergrund

Die wohl wichtigste Frage will ich natürlich gleich zu Beginn beantworten. Hier habe ich eine gute Nachricht für Dich: Ja, Arbitrage Sportwetten sind im Grunde erlaubt und legal. Diese Tipps haben sich über die Jahre sogar zu einem festen Bestandteil der Wettkultur entwickelt.

Solche Wetten, die sie tatsächlich sind, werden von vielen Wettfreunden täglich gesucht. Dabei müssen zwei Quoten über 2,0 auf unterschiedliche Ereignisse in ein und demselben Sportereignis gefunden werden. Wenn Du dann beide anspielst, dann kannst Du nur gewinnen. Klar, dass Bookies diese Taktik für Sportwetten nicht gerade gerne sehen.

Das Problem für alle Wettanbieter ist, dass sie die Wetten von Bookies nicht einsehen können, bevor diese auf dem Markt sind. Außerdem haben Sie in den meisten Fällen nicht die Kapazitäten, alle Quoten mit den anderen Bookies zu vergleichen. Das einzige Störfeuer gibt es bei Wettanbietern, welche an die OASIS angeschlossen sind.

Wenn Du bei solchen eine Arbitrage Wette abschließt, dann wird dies wohl nicht gerne gesehen. Wenn Du aber geschickt die Wetten bei mehreren attraktiven neuen Bookies abschließt, dann solltest Du kein Problem bekommen.

Arbitrage Wetten finden

Handy mit Daumen hoch auf Fussballfeld im Hintergrund

Eine der Königsdisziplinen bei Sportwetten ist die Suche, beziehungsweise das Finden von Arbitrage Wetten. Dabei kommt es erst einmal darauf an, welche Arbitrage Sportwetten Du spielen willst. Für den Anfang würde ich Dir die 2-Wette-Wetten empfehlen.

Du musst in diesem Fall nur darauf achten, dass die jeweiligen Quoten über 2,0 liegen. Wenn dies bei zwei verschiedenen Ereignissen bei einem Sportevent der Fall ist, dann kannst Du mit gleichen Einsätzen beide Quoten anspielen. Da hast Du sie: eine waschechte Arbitrage Wette, bei der Du nur gewinnen kannst.

Ein Beispiel zum besseren Verständnis: Du tippst auf ein Tennis Spiel. Spieler A hat bei einem Bookie die Quote 2,1. Spieler B bei einem anderen Bookie die Quote 2,1. Du setzt einmal 100 Euro auf Spieler A und einmal 100 Euro auf Spieler B.

So gewinnst Du definitiv 210 Euro, was bei einem Einsatz von 200 Euro einen Reingewinn von immerhin 10 Euro macht. Nicht schlecht, wenn man bedenkt, dass diese Arbitrage Stragie absolut sicher ist. Wenn Du Arbitrage Wetten finden willst, dann kannst Du auch auf 3-Wette-Wetten blicken. Dann aber sollte die Quote auf die Ereignisse höher als 3,0 liegen.

So platzierst Du Arbitrage Sportwetten – Schritt-für-Schritt

3 Fussball Fans schauen auf Smartphone

Da bei dem Platzieren von Arbitrage Wetten alles glatt laufen muss, habe ich nun noch einmal eine ganze genaue Anleitung für Dich. Wenn Du diese befolgst, dann steht einem sicheren Gewinn nichts entgegen, wenn Du eine Arbitrage Wette entdeckt hast.

Zur Vorbereitung – Konten bei verschiedenen Anbietern bereithalten

Zunächst einmal musst Du gut vorbereitet sein, wenn Du Dich auf die Suche nach Arbitrage Sportwetten machen willst. Der wichtigste Teil der Vorbereitung ist, dass Du mehrere Wettkonten bei verschiedenen Bookies hast. Nur so kannst Du sicherstellen, dass Du schnell reagieren kannst, sobald Du eine Arbitrage Wette gefunden hast.

Wenn Du erst ein Wettkonto erstellen musst und eine Einzahlung tätigst, dann kann die Quote bereits wieder geändert sein. Außerdem empfiehlt es sich im Zuge des Quotenvergleichs, welchen Du vor jeder Sportwette machen solltest, ohnehin, bei mehreren Bookies ein Konto zu haben. Wichtig ist, dass Du auch Guthaben auf diesen Wettkonten parat hast, um schnell handeln zu können.

Arbitrage Wette kalkulieren

Wann eine Arbitrage Wette auch eine solche ist, das habe ich bereits angerissen. Nun will ich noch einmal darauf eingehen, wann und wie sich eine solche Wette wirklich lohnt. Fakt ist, dass die Quote immer über 2,0 sein sollte. Ansonsten hast Du auch keinen Gewinn und es ist keine Surebet.

Fakt ist aber auch, dass Du nicht immer eine Arbitrage Wette finden wirst, bei der beispielsweise die Quoten auf beide Ereignisse bei 2,1 oder bei beiden auf 2,2 liegen. Im Folgenden habe ich ein Beispiel von einer Wette herausgesucht, welche ich einmal gespielt habe und welche realistisch ist:

Tennis:
Spieler A – Quote 2,2
Spieler B – Quote 2,15

Wenn Du hier auf beide Spieler 100 Euro setzt, dann bekommst Du einen Reingewinn von 20 Euro, wenn Spieler A gewinnt und einen von 2,15 Euro bei einem Sieg von Spieler B. Daher empfehle ich Dir die Wetteinsätze entsprechend den Quoten und Deiner Einschätzung des Favoriten sinnvoll zu verteilen, sodass Du immer auf einen sicheren Gewinn kommst.

Gleichzeitige Platzierung der Wette

Das Timing ist bei Arbitrage Wetten entscheidend. Daher ist es wichtig, dass Du die beiden Wetten absolut gleichzeitig platzierst. Dazu würde ich Dir empfehlen, am PC zwei Tabs aufzuhaben und Dich bei diesen bei den jeweiligen Bookies anzumelden.

Dann packst Du die beiden Ereignisse jeweils in einen Wettschein und drückst hintereinander auf Wette abgeben. Alternativ kannst Du auch einen Bookie am Laptop offen haben und einen am Handy. Dann bekommst Du die Wettabgabe bei Arbitrage Wetten vielleicht sogar nahezu synchron hin.

Arbitrage Rechner – So kannst Du die Arbitragewette berechnen

Sicherheitsmerkmale mit Stadion im Hintergrund

Ein bisschen Mathematik ist bei Sportwetten manchmal auch nicht fern, das wirst Du wahrscheinlich schon gemerkt haben. Auch bei Arbitragewetten kannst Du eine Formel, oder sogar mehrere Formeln, anwenden, um sichere Gewinne zu realisieren. Keine Angst, es handelt sich um recht leichte Rechnungen. Eine wichtige Formel lautet wie folgt:

1/Quote 1 + 1/Quote 2 = kleiner als 1

Das mag im ersten Moment kompliziert aussehen, wichtig ist aber vor allem, dass das Ergebnis am Ende kleiner 1 ist. Dann handelt es sich um eine Arbitrage Wette. Ich nehme noch einmal mein Beispiel von gerade eben zur Hand und rechne Dir dieses vor:

1/2,2 + 1/2,15 = 0,92

Du siehst, dass der Wert unter 1 ist und es sich damit um eine Arbitrage Wette handelt. Den Arbitrage Rechner kannst Du auch auf 3-Wege-Optionen anwenden. Dann wird die Formel ganz einfach ergänzt und sieht wie folgt aus:

1/Quote 1 + 1/Quote 2 + 1/Quote 3 = kleiner als 1

Sportwetten Bonus Arbitrage

Wettzentrum Maskottchen mit Fußball und Tor

Ein Sportwetten Bonus ist bei allen Fans der Sportwetten beliebt. Na klar, immerhin bekommst Du auch Geld geschenkt, mit welchem Du wetten kannst. Für Arbitrage Wetten eignet sich ein Bonus enorm gut. Das hat mehrere Gründe.

Der erste ist, dass Du ohnehin bei vielen Bookies Guthaben brauchst. Dieses kannst Du Dir beispielsweise durch eine Einzahlung und einen Neukundenbonus besorgen. Außerdem kannst Du mit Arbitragewetten auf sichere Weise den Bonus umsetzen.

So stellst Du ganz sicher, dass Du die Bonusbedingungen nacheinander erfüllst und dann aus dem geschenkten Geld dann auch echtes Geld machst, welches Du Dir auszahlen lassen kannst. Da es sich bei Arbitrage Wetten immer um Quoten über 2,0 handelt, solltest Du mit den Bonusbedingungen keine Probleme bekommen.

Diese besagen nämlich bei einigen Bookies, dass Du nur Wetten über 2,0 mit dem Bonusbetrag aufgeben kannst. Du siehst, Arbitrage Wetten und ein Bonus passen zusammen. Allerdings solltest Du immer auf das Zeitlimit achten und die Umsatzanforderungen rechtzeitig erfüllen – notfalls auch mit Tipps, die keine Arbitrage Wetten sind (ansonsten ist der Bonus und die Einzahlung weg).

Häufige Fragen zu Arbitrage Wetten

Wenn es Dir spätestens bei den mathematischen Formel zu viel geworden ist, dann macht das gar nichts. Ich habe noch einmal alle wichtigen Fragen aufgegriffen und diese kurz und knackig beantwortet.

Was sind Arbitrage Wetten?

Bei Arbitrage Wetten handelt es sich um absolute sichere Optionen für Wetten, bei denen Du nur gewinnen kannst. Ja, sie gibt es wirklich.

Sind Arbitragewetten erlaubt oder verboten?

Hier habe ich eine gute Nachricht für Dich: Arbitragewetten sind in aller Regel erlaubt und werden auch nicht weiter von den Bookies kontrolliert.

Wie funktionieren Arbitrage Wetten?

Bei Arbitrage Wetten gibst Du zu 2 Wetten auf ein und dasselbe Sportevent ab. Du spielst aber die gegensätzlichen Ereignisse an. Wenn beide eine Quote über 2,0 haben, kannst Du nur gewinnen und hast eine Arbitrage Wette gefunden.

Kann man Arbitrage Wetten berechnen?

Ja, es gibt eine recht einfache Formel, welche Du bei Arbitrage Wetten anwenden kannst. Keine Angst, diese verlangt keine höhere Mathematik.

Was solltest Du bei Arbitrage Wetten beachten?

Wichtig ist die gute Vorbereitung. Du brauchst mehrere Wettkonten bei attraktiven Bookies und auch Guthaben auf diesen. Dann musst Du die Wetten möglichst zeitgleich abgeben.


Fazit zu meiner Arbitrage Wetten Erfahrung

Arbitrage Wetten sind so etwas wie der heilige Gral in der Welt der Sportwetten und unterscheiden sich von den Value Bets. Es gibt nichts attraktiveres als einen absolut sicheren Tipp. Allerdings sind diese Arbitragewetten nicht so einfach zu finden und Du wirst nicht allzu häufig eine in die Finger bekommen. Wenn es so weit ist, dann solltest Du aber nicht lang zögern und schon vorbereitet sein.

Weitere informative Wettratgeber sind an anderer Stellen zusammengefasst.

Im Wettzentrum verwenden wir sogenannte Affiliate-Links. Falls Du Dich über einen unserer Links bei einem Wettanbieter anmeldest, erhalten wir eine Provision. Diese soll die laufenden Kosten der Webseite decken.

Wettzentrum
© Copyright 2022 Wettzentrum.de