Wer gerne Sportwetten platziert, wünscht sich meist einen einfachen und unkomplizierten Ablauf. Früher war dies mit Anbietern möglich, bei denen man ohne Registrierung und Anmeldung Sportwetten mit Pay N Play abschließen konnte. Heute geht das leider nicht mehr so einfach. Grund dafür ist der neue Glücksspielvertrag, der in Deutschland im Juli 2021 in Kraft getreten ist. In diesem Beitrag zeige ich Dir Alternativen für einen Wettanbieter ohne Anmeldung bzw. Registrierung.

Warum gibt es keine Wettanbieter mit Pay N Play mehr?

Wettzentrum Maskottchen mit transparentem Hintergrund

Das Stichwort für Sportwetten ohne Registrierung war das Pay N Play, also Zahlen und Spielen. Das bedeutet, man kann ohne lange Anmeldeprozeduren einfach Geld einzahlen und seine Wette platzieren. Dies ist in Deutschland seit einiger Zeit leider verboten.

Seit dem Glücksspielvertrag bekommen Online-Casinos und neue Sportwettenanbieter keine Lizenzen mehr für Pay N Play ohne Registrierung. Da dieses Konzept des Spielens und Wetten ohne Anmeldung das komplette Geschäftsmodell der Anbieter ist, macht es aus ihrer Sicht keinen Sinn, ihr gesamtes Angebot und ihre Website umzustellen, nur damit Kunden aus Deutschland wieder teilnehmen können.

Deswegen kann man davon ausgehen, dass in naher Zukunft diese Option für Spieler aus Deutschland weiterhin nicht mehr zur Verfügung stehen wird. Ausgeschlossen ist es aber nicht, sobald neue Lizenzen für die besten Online Wettanbieter vergeben werden.

Perfekte Alternative Stake – Anbieter ohne Verifizierung

Stake Logo rechteckig

Trotzdem gibt es aktuell auch für Sportwetter aus Deutschland noch Alternativen. Es ist zum Beispiel möglich, sich bei Anbietern wie Stake anzumelden und dort Sportwetten zu tätigen. Der Vorteil bei Stake ist es, dass man sich zwar mit einem Nutzerkonto registrieren und sich dann damit anmelden muss, aber man muss den Account nicht verifizieren.

Das heißt, es ist keine umständliche und langwierige Verifikation mit Ausweiskopie oder Ähnlichem nötig. Außerdem wird bei Stake auch kein KYC-Prozess verlangt. KYC, ausgeschrieben Know Your Customer, also „Kenne Deinen Kunden“ ist ein Protokoll zur Vereitelung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und anderer Wirtschaftskriminalität, welches viele Sportwettenanbieter inzwischen von ihren Kunden verlangen.

Bei Stake kann man also Sportwetten ohne Verifizierung platzieren und Gewinne direkt auszahlen. Dies ist zwar ein Schritt mehr als bei Pay N Play, aber immer noch um einiges weniger aufwendig als bei Anbietern mit KYC-Prozess. Außerdem bleibt man somit auch anonym.


Das bietet Stake als Alternative zum Wettanbieter ohne Anmeldung

Stake ist eine Sportwetten- und Casino-Plattform, die ausschließlich auf Kryptowährungen setzt. Ursprünglich hatten dort deutsche Kunden keinen Zugang, dies wurde aber inzwischen geändert und man kann auch aus Deutschland dort wetten. Der Anbieter ist transparent aufgebaut und verfügt über einen exzellenten 24/7-Chat-Support.

Außerdem wird auch dem Spielerschutz eine besondere Bedeutung beigemessen. Man kann sich aber problemlos und einfach anmelden. Wenn Du einen Account bei Facebook, Google oder Twitch besitzt, kannst Du Dich sogar damit verbinden und so bei Stake anmelden.

Das Angebot für Sportwetten ist umfangreich und unterscheidet sich kaum zu den anderen Buchmachern. Die Sportarten gehen von den üblichen Verdächtigen wie Fußball, Basketball und Football bis hin zu Exoten wie E-Sports und Darts. Innerhalb der Sportarten gibt es auch alle möglichen Wettarten, die man sich wünschen kann.

Beim Fußball reichen die Wetten von der Ergebniswette bis hin zu Wetten auf Eckbälle oder Karten. Leider ist die Seite dabei teilweise etwas unübersichtlich. Des Weiteren gibt es ein tolles VIP-Programm für Bestandskunden. Negativ fällt auf, dass die Webseite nur zum Teil übersetzt ist und stellenweise auch nicht ganz verständlich ist.

Außerdem gibt es keinen Sofortbonus für Neukunden. Wenn man aber über diese Schwächen hinwegsieht, ist es ein guter Buchmacher ohne komplizierte Anmeldung. In meinen Stake.com Erfahrungen gehe ich näher auf die Stärken und Schwächen ein – hier ein paar Auszüge:

  • Einzigartige Aktionen für FC Watford & UFC
  • VIP-Programm mit Level-System
  • Sehr seriös durch Partnerschaften
  • Ausgeglichenes Wettangebot
  • Paradies für Krypto-Fans
  • Keine (!) Auszahlungslimits
  • Sehr hohes Quotenniveau


Anbieter mit Trustly als Alternative

Fussball mit Handy und Trustly Logo

Wer aber trotzdem nicht auf die Möglichkeit von Pay N Play verzichten möchte, hat noch eine andere Möglichkeit. Es gibt weiterhin Bookies, die es Dir erlauben, direkt mit Trustly zu bezahlen und zu spielen. Trustly ist ein schwedisches Fintech, das sich auf direkte und schnelle Onlinezahlungen spezialisiert hat.

Damit ist es möglich, Geld sofort vom Girokonto auf ein Onlinekonto zu überweisen und das ganz ohne Kreditkarte. Das Beste an einem Trustly Wettanbieter ist, dass dieser komplett kostenlos bzw. gebührenfrei ist. Deshalb ist es für viele inzwischen die bevorzugte Zahlungsmethode gegenüber PayPal.

Der Nachteil dabei ist aber, dass Du Dich beim Bookie anmelden und verifizieren musst. Dieser Schritt ist aber nur einmal nötig bei der Eröffnung des Kontos, ab dann kann das Konto ohne weiteren Aufwand verwendet werden. Wer also bei Sportwetten online nicht warten will, bis das Geld überwiesen ist und keine teuren Gebühren für Kreditkarten will, dem kann ich das absolut empfehlen.

So funktionierte das Pay N Play Konzept bei Sportwetten

Pay n Play Logo

Pay N Play ist wie gesagt eine Möglichkeit, direkt per Trustly-Überweisung auf ein Sportwettenkonto einzuzahlen und mit dem Wetten loszulegen. Dafür ist es eigentlich nicht nötig, sich zu registrieren. Der Vorteil für uns als Kunden ist es, dass der KYC Prozess im Hintergrund stattfindet, ohne dass wir davon etwas mitbekommen.

Dies geschieht parallel zur Einzahlung und spart somit auch noch eine Menge Zeit. Damit kann man, wenn man eine lukrative Wette entdeckt, Geld einzahlen und eine Wette platzieren. Wenn man die Wette gewinnt, kann man es direkt wieder auf das Konto auszahlen lassen oder weitere Wetten platzieren.

Damit hat man das Gefühl, man steht direkt in einem normalen Wettbüro. Diese innovative Zahlungsart für Sportwetten ist erst seit 2018 bekannt und wurde nur durch den Zahlungsdienstleister Trustly möglich. Mit Trustly kann man sein Girokonto mit dem Trustlykonto verknüpfen und so Geld in Echtzeit bezahlen.

Trustly legt gewissermaßen das Geld aus und holt es sich dann vom verbundenen Girokonto. Man muss aber nicht auf die langsamen Prozesse der Hausbank warten, sondern kann es sofort verwenden. Gebühren werden dabei keine erhoben.

Vor- und Nachteile von Pay N Play Sportwetten

Durch die relativ neue Art der Ein- und Auszahlung hat man eine Reihe an Vor- und Nachteilen. Positiv ist natürlich, dass das Geld sofort verwendet werden kann und man nicht auf eine Überweisung warten muss. Außerdem fallen keine Gebühren an, was bei Kreditkarten häufig der Fall ist.

Zudem ist Trustly, wie der Namen schon sagt, ein vertrauenswürdiges Unternehmen und es sind keine Fälle von Zahlungsausfällen oder sonstigen Schwierigkeiten bekannt. Auf der Seite der Nachteile ist zum einen das Problem, dass man ein zusätzliches Trustly-Konto benötigt und somit neben einem Bankkonto und dem Sportwettenkonto noch ein drittes Konto braucht.

Zudem kann es vorkommen, dass Banken nicht mit Trustly kooperieren und somit kein Pay N Play zulassen. Dies ist aber bei den meisten Banken nicht der Fall und vor allem große Banken können es sich gar nicht mehr leisten, nicht mehr mit Trustly zusammenzuarbeiten.

Bonus beim Wettanbieter ohne Registrierung

Wettzentrum Maskottchen mit Fußball und Tor

Wie erwähnt, ist einer der Nachteile bei Stake, dass es keinen Wettanbieter Bonus gibt. Dafür gibt es aber ein umfassendes VIP-Programm, das dafür entschädigt. Man wird in das Programm erst aufgenommen, nachdem man eine Wette platziert hat, dann erhält man eine Einladung per Mail. In dem Programm steigt man je nachdem, wie viel man spielt, im Level auf.

Man beginnt auf dem Bronzelevel, in dem man auch schon einige Vorteile hat. Auf dem Bronzelevel erhält man monatliche Boni, Cashbacks und Zugriff auf einen Telegramm-Channel. Wenn Du dann im Level aufsteigst, erhältst Du immer mehr Cashback und größere Boni. In den Details zum eigenen Account kannst Du jederzeit verfolgen, wie es um Dein VIP-Level steht.

Häufige Fragen zu Sportwetten ohne Anmeldung

Was ist Pay N Play?

Pay N Play ist eine Möglichkeit, durch direkte Verbindung des Sportwettenanbieters, Wetten mit Direkteinzahlung abzuschließen, ohne Wartezeit und Anmeldung beim Wettanbieter.

Warum gibt es kein Pay N Play mehr für deutsche Sportwetter?

Durch den neuen Glücksspielvertrag wurde jedem Wettanbieter mit Pay N Play die Lizenz entzogen, weshalb die Pay N Play Buchmacher aktuell keine Kunden aus Deutschland mehr akzeptieren.

Kann ich trotzdem irgendwie direkt eine Einzahlung vornehmen und Wetten?

Ja, das ist möglich, indem man sich bei einer Plattform wie Stake anmeldet. Ist man dort einmal registriert, kann man direkt per Kryptowährung Geld einzahlen und mit dem Wetten loslegen. Dabei ist nicht einmal eine klassische Verifizierung der persönlichen Daten notwendig.

Gibt es noch Anbieter, bei denen ich aus Deutschland mit Trustly einzahlen kann?

Es gibt weiterhin Anbieter, die auch deutsche Kunden zulassen, bei denen man mit Trustly einzahlen kann. Dafür muss man sich aber beim Anbieter registrieren, denn Pay N Play für Sportwetten gibt es aktuell für deutsche Spieler nicht.

Welche Boni gibt es bei Anbietern ohne Registrierung?

Bei einem Sportwettenanbieter mit Pay N Play gibt es nicht immer einen klassischen Einzahlungsbonus. Dafür gibt es aber ein umfassendes VIP Programm, durch das man Boni und Cashback erhalten kann.


Fazit zu Sportwetten ohne Registrierung

Wie Du siehst, gibt es auch mit dem neuen Glücksspielvertrag noch Möglichkeiten, direkt und schnell beim Sportwettenanbieter einzuzahlen. Man muss sich zwar dafür anmelden, aber danach hat man freie Hand. Alternativ kann man auch einen Anbieter wählen, bei dem man sich nicht verifizieren muss und dort auf alternative Zahlungsmittel wie Kryptowährungen zurückgreifen. Außerdem besteht immer noch die Hoffnung, dass neue Lizenzen vergeben werden und wir bald auch wieder aus Deutschland Pay N Play ohne Anmeldung nutzen können.

Hinweis: Auf der offiziellen Webseite findest Du weitere Information rund um das Thema Pay N Play.

Wettzentrum
© Copyright 2022 Wettzentrum.de