ComeOn Sportwetten Erfahrungen 2021 – Test & Bewertung
4.3/5

ComeOn Sportwetten Erfahrungen 2021 – Test & Bewertung

100% bis 200 Euro Bonus
Zum Anbieter
AB 18!
Bonusbedingungen

Umsatz: 7x (Einzahlung + Bonus)

Mindestquoten: 2.0
Zeitlimit: 30 Tage
Vergleich » ComeOn Erfahrungen
Vorteile
  • Hoher Maximalbonus
  • Innovatives Treueprogramm
  • Shop mit Punktesystem
  • Gute Wettauswahl
  • Sichere MGA-Lizenz
  • Deutsche Lizenz ab Juli 2021
  • Hilfreicher Kundendienst
  • Stabiles Quotenniveau
  • Native App zum Download
  • Viele Wettfunktionen
Nachteile
  • Etwas hohe Bonusbedingungen
  • Kein Auto Cashout
  • 5% Wettsteuer
  • Gebühren bei einigen Zahlungsarten
  • Einschränkungen aufgrund DE-Lizenz
  • Schwächen bei Livewetten

Willkommen bei meinen ComeOn Sportwetten Erfahrungen! Ich zeige Dir in meinem Test, ob sich eine Anmeldung bei ComeOn lohnt. Dabei teste ich den Wettanbieter in verschiedenen Kategorien und berichtet transparent über die gemachten ComeOn Erfahrungen.

ComeOn Bonus

Für Deine erste Einzahlung kannst Du Dir einen 100% bis zu 200 Euro ComeOn Bonus holen. Dieser Sportwetten Bonus gewährt Dir also zusätzliches Guthaben von maximal 200 Euro. Die Mindesteinzahlung beträgt 10 Euro und es ist kein Bonus Code erforderlich.

Die Umsatzbedingungen bewerte ich persönlich als etwas zu hoch. Denn Du musst sowohl die Einzahlung als auch den ComeOn Bonus zusammen 7 Mal umsetzen. Wenn Du also 200 Euro einzahlst und so den vollen Bonus erhältst, musst Du folgenden Rollover leisten:

400 Euro * 7-facher Umsatz = 2.800 Euro

Entscheide selbst, ob Du diesen Betrag innerhalb von 30 Tagen und Mindestquoten von 2.0 umsetzen kannst. Es gibt sicherlich bessere Bonusangebote in unserem Sportwetten Vergleich. Dennoch kannst Du einen Blick auf die Umsatzbedingungen werfen und entscheiden, ob Du mit oder ohne Bonus wettest.

  • Mindestquote: 2.0
  • Umsatz: 7x (Einzahlung + Bonus)
  • Zeitlimit: 30 Tage
  • Maximaleinsatz: Keine Angabe
  • Mindesteinzahlung: 10 Euro

Treueprogramm

Das Treueprogramm hat mich in meinen ComeOn Sportwetten Erfahrungen überzeugt! Es gibt ein innovatives Punktesystem mit einem integrierten Shop. Für verschiedene Aktivitäten bei ComeOn Sportwetten bekommst Du Punkte gutgeschrieben. Hier ein paar Beispiele:

  • Täglicher ComeOn Login: 25 Punkte
  • Bestätigung der Handy-Nummer: 500 Punkte
  • Erfolgreiche Kontoverifizierung: 1.000 Punkte
  • Jede 10€ Einzahlung: 50 Punkte
  • Jeder gesetzte Euro: 10 Punkte
ComeOn Shop Screenshot


Mit den gesammelten Punkten kannst Du dann shoppen gehen. Wie Du jedoch im obigen Bild siehst, musst Du ziemlich aktiv sein. Denn während meiner ComeOn Sportwetten Erfahrungen konnte ich mir kaum 5 Freispiele für das Casino oder eine 1 Euro Gratiswette leisten!

Dennoch empfinde ich das Treueprogramm als willkommene Abwechslung. ComeOn war mit diesem Konzept sicherlich ein Vorbild für viele neue Wettanbieter, die mit Gamification-Konzepten für Innovationen sorgen. So kann jeder Spieler mitmachen und nach einer gewissen Zeit können auch Spieler mit kleinen Einsätzen zusätzliche Belohnungen erhalten.

Seriosität

ComeOn Sportwetten werden durch die maltesische Glücksspielbehörde Malta Gaming Authority lizenziert. Zudem bewirbt sich der Wettanbieter um eine deutsche Lizenz, die ab Juli 2021 in Kraft treten soll. Dabei muss ComeOn wie die anderen Wettanbieter mit deutscher Lizenz auf einige achten.

So ist das monatliche Einzahlungslimit gemäß der neuen Regulierung auf 1.000 Euro pro Monat festgelegt. Zudem sind einige Wettmärkte vor allem bei Livewetten nicht mehr verfügbar. Es wird dabei durch eine neue Behörde kontrolliert, ob der Wettanbieter diesen Bedingungen nachkommt.

Falls Du keine Lust auf diese Vorgaben hast, die das Wetterlebnis deutlich einschränken, empfehle ich Dir Wettanbieter ohne deutsche Lizenz. Diese sind wie ComeOn momentan durch die MGA oder ähnliche Regulierungsbehörden lizenziert und Du kannst ebenfalls sicher Wetten platzieren.

Wettangebot

Gleich vorweg: Das Wettangebot bei ComeOn ist eher durchschnittlich. Für ein Bundesliga-Spiel gibt es nicht einmal 200 Wettmärkte. Die besten Wettanbieter halten hier oftmals bis zu 1.000 Wettmärkte für Dich bereit! Jedoch sind alle wichtigen Wettmöglichkeiten vorhanden, dazu gehören unter anderem:

ComeOn Wettauswahl

Bei meinen ComeOn Erfahrungen ist mir auch die Wetttiefe positiv aufgefallen. Denn Du kannst zum Beispiel bei Über/Unter-Wetten auf bis zu über 6,5 Tore wetten. Bei Wettmärkten wie Handicap oder Toren einer bestimmten Mannschaft gibt es ebenfalls eine breite Auswahl an Wettoptionen.

Solltest Du Dich für andere Sportarten als Fußball interessieren, bietet ComeOn eine ebenfalls sehr gute Auswahl. Von Tennis, Basketball, Darts bis eSports ist alles dabei. Du kannst auch auf Politik wetten oder Dein Glück bei Virtual Sports versuchen. Hinzu kommen etliche Langzeitwetten auf die meisten Sportarten.

Livewetten

Bei den Livewetten hat mich zwar die Auswahl überzeugt, jedoch muss ich in meinem Sportwetten Test die Wetttiefe kritisieren. Es gibt meist nur über 50 Wettmärkte und auch die Spannweite an Wettoptionen ist im Vergleich zum Pre-Match-Bereich etwas abgespeckt. Dennoch sind alle wichtigen Ligen und Turniere vorhanden.

In Bezug auf andere Sportarten habe ich während meiner ComeOn Erfahrungen ebenfalls ein abgespecktes Angebot festgestellt. Zwar gibt es viele Wettmöglichkeiten auf weniger beliebte Sportarten, jedoch stehen diese bei Livewetten nicht immer bereit.

Zwar kannst Du live nicht mehr auf Torschützen wetten, doch immerhin sind Eckball-Wetten vorhanden. Verschiedene Torwetten und die bekanntesten Wettmärkte gibt es natürlich dennoch. Spannend sind für mich persönlich die 1-5 Minuten-Wetten. Hier kannst Du auf Tore, Eckbälle, Einwürfe, Abstöße und Freistöße innerhalb der nächsten Minuten wetten.

Zahlungen

Kommen wir zu den Zahlungsmodalitäten in meinem ComeOn Test. Es stehen Dir aktuell die folgenden Sportwetten Zahlungsmethoden zur Verfügung:

Giropay empfehle ich Dir nicht als Zahlungsart, denn es fällt eine Gebühr von 1% pro Einzahlung an. Zudem gibt es Gebühren bei Einzahlungen mit der Kreditkarte. Diese beträgt 2,5%, falls der Einzahlungsbetrag niedriger als 250 Euro ist. Und leider musst Du für jede Einzahlung mit Skrill oder Neteller ganze 5% an Gebühren zahlen!

Daher habe ich bei meinen ComeOn Sportwetten Erfahrungen mit Trustly eingezahlt. Denn mit Trustly und Sofortüberweisung gibt es keinerlei Gebühren. Einzahlungen erfolgen mit allen Zahlungsmethoden sofort und ohne Probleme.

Bei der Wettanbieter Auszahlung gibt es hingegen keine Gebühren. Jedoch gilt das nur für 2 Auszahlungen pro Monat. Falls Du also eine 3. Sportwetten Auszahlung innerhalb von 4 Wochen beantragst, gibt es dafür eine pauschale Gebühr von 5 Euro. Daher solltest Du seltener, aber dafür höhere Beträge auszahlen.

Hinweis: ComeOn berechnet Dir die 5% Wettsteuer. Diese wird automatisch bei der Auswertung von gewonnenen Wetten vom Wettanbieter einbehalten.

Kundendienst

Der Kundendienst ist meinen ComeOn Erfahrungen nach täglich von 08 Uhr bis 22 Uhr per Live Chat erreichbar. Die Wartezeiten halten sich in Grenzen und daher war ich insgesamt zufrieden. Auf eine telefonische Hotline musst Du allerdings verzichten.

Alternativ kannst Du eine Nachricht per Kontaktformular schicken und bekommst die Antwort per E-Mail zurück. Falls der Live Chat offline ist, dann empfehle ich Dir die FAQs. In diesem Bereich sind bereits viele wichtige Informationen zur Verfügung gestellt.

In den sozialen Medien ist ComeOn ebenfalls vertreten. Doch leider ist der letzte Beitrag beispielsweise bei Twitter schon lange Zeit her. Da sollte der Wettanbieter schnellstens die Aktivität wieder aufnehmen, denn moderne Bookies müssen für ihre Kunden auch per Social Media erreichbar sein!

Wettquoten

Bei den Wettquoten haben ich in meinen ComeOn Sportwetten Erfahrungen gute Nachrichten. Ich habe mir die folgenden 5 Spiele aus der spanischen La Liga ausgesucht und den Quotenschlüssel berechnet. Hier ist die Auflistung der Spiele:

  • Spiel 1: Granada – Barcelona = 94,49%
  • Spiel 2: Osasuna – Real Madrid = 94,8%
  • Spiel 3: Levante – Eibar = 95,57%
  • Spiel 4: Cadiz – Alaves = 93,65%
  • Spiel 5: Valladolid – Valencia = 93,23%

Damit ergibt sich ein gutes Quotenniveau von 94,35% im Durchschnitt. Im Vergleich zu anderen Bookies sind die Auszahlungsquoten eher im Mittelfeld anzusiedeln. Zudem siehst Du an den oberen realen Beispiel-Quoten, dass es durchaus größere Abweichungen gibt.

Je nach Spiel, Liga und Sportart sind die Unterschiede noch größer. Du kannst die Wettquoten auch selbst überprüfen und Deine eigenen Berechnungen für die gewünschte Sportart oder Liga durchführen. Im Wettquoten Ratgeber verrate ich Dir, wie Du das schnell und einfach machen kannst.

Wettfunktionen

Die vielfältigen Wettfunktionen erhalten von mir die volle Punktzahl in meinem ComeOn Sportwetten Test. Dabei hast Du die folgenden 3 tollen Funktionen:

  • Cash Out
  • Wettkonfigurator
  • Pulse bet
ComeOn Wettfunktionen Übersicht

Fangen wir mit der Cash-Out-Funktion an. Diese ist für alle Sportarten verfügbar, jedoch nicht für die Wettmärkte Forecast/Tricast, Systemwetten und Asian Handicap-Wetten. Insgesamt bin ich mit dem Cash Out zufrieden, obwohl nur der vollständige Cash Out verfügbar ist. Leider gibt es keinen Teil- oder Auto-Cash-Out.

In meinem ComeOn Erfahrungen habe ich mir auch den Wettkonfigurator angesehen. Dieser heißt hier Yourbet und funktioniert im Grunde wie bei der Konkurrenz. Mit dem Konfigurator kannst Du Kombiwetten für ein einziges Spiel platzieren und dabei die folgenden Wettmärkte auswählen (auch bei Livewetten):

  • Spielergebnis
  • Beide Teams treffen
  • Anzahl Tore
  • Ecken
  • Karten
ComeOn Kombiwetten Boost Übersicht

Hinzu kommen noch Kombi Boost-Funktionen für Fußball, Tennis und US-Sport. Je mehr Auswahlen Deine Kombiwette umfasst, desto mehr Geld kannst Du zusätzlich zum eigentlichen Gewinn bekommen. je nach Sportart gibt es einen bestimmten Prozentwert, den Du zusätzlich im Gewinnfall erhalten kannst:

  • Fußball-Kombis: Bis zu 15%
  • Tennis-Kombis: Bis zu 50%
  • US-Sport: Bis zu 20%

ComeOn App

ComeOn ist einer der wenigen Wettanbieter, die eine native Sportwetten App zum Download anbieten. Die ComeOn App gibt es für Android und iOS und ist schnell installiert. Dabei gibt es jedoch einen Unterschied. Besitzer von einem iOS-Gerät können sich die App direkt bei iTunes herunterladen. Android-Nutzer müssen die ComeOn App direkt auf der Webseite als apk-Datei herunterladen.

ComeOn App Installation

Falls Du jedoch keinen Download möchtest, kannst Du die mobile Web-App von ComeOn benutzen. Dabei rufst Du die Webseite einfach im Browser Deines Handys ein und wirst automatisch zur mobilen Version weitergeleitet. Die Größe des Bildschirms passt sich dann automatisch an die Größe des Handy-Screens an.

Fazit zu meinen ComeOn Erfahrungen

Meine ComeOn Sportwetten Erfahrungen verliefen durchaus gemischt. Der seriöse Wettanbieter hat zahlreiche Stärken, die meinem Wettverhalten entsprechen. Doch es gibt auch ein paar Schwächen, wie etwa die schlechte Zahlungspolitik. Ich empfehle Dir genau abzuwägen, ob sich für Deine persönlichen Vorlieben eine Anmeldung lohnt.

ComeOn Sportwetten Erfahrungen 2021 – Test & Bewertung Details

Akzeptierte Länder
Lizenz
Kundendienst
  • Sichere MGA-Lizenz

  • Viele Wettfunktionen

  • Innovatives Treueprogramm

Zum Anbieter
AB 18!
Bonusbedingungen

Umsatz: 7x (Einzahlung + Bonus)

Mindestquoten: 2.0
Zeitlimit: 30 Tage
5.0
Seriosität
4.0
Wettangebot
4.0
Wettbonus
4.0
Kundendienst
4.3 Bewertung