Sichere und schnelle Ein- und Auszahlungen sind ein wichtiger Bestandteil guter Buchmacher. Eine Zahlungsmethode, die das gewährleistet, ist Maestro. Dabei wird das Geld unmittelbar von Deinem Bankkonto in Dein Spielerkonto transferiert und steht sofort für Sportwetten mit Maestro zur Verfügung. Nachfolgend zeige ich Dir Wettanbieter mit Maestro und kläre zu Limits und Gebühren auf.

Die besten Maestro Wettanbieter
Viele regelmäßige Boni & Aktionen
Paysafecard & Klarna ohne Verifizierung
Keine Wettsteuer & gebührenfreie Zahlungen
4,5 rating
4.5
AB 18!
100% bis 100€

Umsatz: 12x Bonus

Mindestquoten: 1,8
Zeitlimit: 21 Tage
Gigantische Wettauswahl
Eigener Shop mit Punktesystem
Beste Curacao-Lizenz
4,5 rating
4.5
AB 18!
100% bis 122€

Umsatz: 5x Bonus auf 3er Kombis

Mindestquoten: 1.4
Zeitlimit: 7 Tage
Neuer, seriöser Bookie
Sicherste Curacao-Lizenz
Starkes Quotenniveau
4,5 rating
4.5
AB 18!
100% bis 100€

Umsatz: 5x Einzahlung

Mindestquoten: 1,5
Zeitlimit: 14 Tage

Beste Maestro Wettanbieter

Wettzentrum Maskottchen mit transparentem Hintergrund

Dennoch bieten nicht alle Online Wettanbieter die Möglichkeit an, mit Maestro zu zahlen. Möchtest Du das tun, dann halte Dich an folgende Wettanbieter, die diese Zahlungsmethode zu fairen Bedingungen anbieten. Auch daneben überzeugen sie durch eine seriöse Betreiberfirma und viele weitere Vorteile.

1Bet

Kleines 1bet Logo mit mit Wettzentrum Design

Ein sehr guter Wettanbieter mit Maestro ist 1Bet. Die Mindesteinzahlung mit Maestro beträgt hier gerade einmal 10 Euro und kann bis zu 2.500 Euro umfassen. In kürzester Zeit landet das Geld auf Deinem Spielerkonto, und das sogar komplett gebührenfrei. Ebenso kostenlos sind auch die Auszahlungen auf Dein Bankkonto zurück.

Für die erste Einzahlung wirst Du mit einem 100% Bonus belohnt, den Du natürlich auch bei Zahlung mit Maestro erhältst. Regelmäßig warten interessante Aktionen wie beispielsweise ein Reload Bonus auf Dich. Das erhöht die langfristigen Gewinnchancen. Das Wetten von unterwegs aus macht auf der übersichtlichen Mobilversion der Webseite Spaß.

  • paysafecard & Klarna ohne Verifizierung vorhanden
  • Viele regelmäßige Boni & Aktionen
  • Cashback & Reload Bonus vorhanden
  • Sicherste Curacao-Lizenz
  • Genügend Zahlungsarten
  • Schneller Kundensupport
  • Keine Wettsteuer & gebührenfreie Zahlungen

22bet

Kleines 22bet Logo mit Wettzentrum Design

Zahlungen mit Maestro sind ebenso bei dem Bookie 22bet möglich. Diese müssen sich zwischen 10 und 800 Euro bewegen. Auch 22bet verlangt dafür keinerlei Gebühren und das gewonnene Geld landet eins zu eins auf Deinem Bankkonto. Besonders stechen bei diesem Buchmacher die gigantische Wettauswahl und das vielversprechende Treueprogramm hervor.

Du kannst viele verschiedene seltene Wettmärkte wetten, die Du sonst nicht oft antriffst. Das Treueprogramm hält unglaublich viele, teilweise wöchentlich wiederkehrende, Boni und Aktionen bereit. Das sind Freiwetten, Gratisguthaben, Cashbacks und noch einiges mehr. Die erste Einzahlung wird mit dem 100% 22bet Bonus von bis zu 122 Euro belohnt.

  • Sehr viele Bonusaktionen
  • Eigener Shop mit Punktesystem
  • Beste Curacao-Lizenz
  • Gigantische Wettauswahl
  • Gebührenfreie Zahlungen
  • Ausgezeichnete Wettquoten
  • Native Sportwetten App

20Bet

Kleines 20Bet Logo mit Wettzentrum Design

Der letzte Buchmacher mit Maestro, den ich Dir hier vorstellen möchte, ist 20Bet. Auch hier kannst Du diese Zahlungsmethode völlig unkompliziert für Beträge von 10 bis 2.500 Euro nutzen. Daneben überzeugt 20Bet durch das starke Quotenniveau und die herausragenden Livewetten. Das bildet eine gute Basis für langfristig erfolgreiche Sportwetten.

Der seriöse Betreiber führt gleich mehrere Buchmacher und nutzt dabei die beste Curacao-Lizenz. Damit gelten keine Einschränkungen, Du wirst nicht überwacht und die Gewinnchancen sind überaus fair. Das Prognosen-Tippspiel für alle aktiven Wetter ist ein weiteres Highlight mit spannenden Gewinnmöglichkeiten.

  • Freiwette für 1. Einzahlung
  • Alle wichtigen Wettmärkte vorhanden
  • Prognosen-Tippspiel für aktive Spieler
  • Seriöser Betreiber (22bet)
  • Sehr gute Livewetten
  • Gebührenfreie Zahlungen
  • Starkes Quotenniveau

So funktioniert Maestro bei Sportwetten

Handy mit Daumen hoch auf Fussballfeld im Hintergrund

Aber wie funktioniert das Zahlen mit Maestro nun ganz konkret? Dir ist sicherlich das rot-blaue Maestro Logo bekannt, das Du auf vielen Bankkarten findest. Nur Konten, die mit diesem Dienst der Firma Mastercard verbunden sind, eignen sich zur Zahlung mit Maestro. Bei den dahinter liegenden Bankkonten handelt es sich meist um normale Girokonten, für die eine Debitkarte ausgegeben wurde.

Während des Einzahlungsprozesses bei Deinem Buchmacher gibst Du nun die Daten, die Du auf Deiner Karte findest, ein. Der gewünschte Betrag wird dann unmittelbar Deinem Spielerkonto gutgeschrieben. Teilweise sind die Karten für Online-Zahlungen gesperrt und Du musst diese zuvor bei Deiner Bank dafür freischalten lassen.

Vor- und Nachteile bei Sportwetten mit Maestro

Wettzentrum Logo mit transparentem Hintergrund

Wie auch bei jeder anderer Sportwetten Zahlungsmethode hat die Zahlung mit Maestro einige Vor- und Nachteile. Ein großer Vorteil ist die Geschwindigkeit. In kürzester Zeit steht Dir Dein Guthaben zum Wetten bereit. Dazu handelt es sich um eine extrem sichere Methode, bei der Du dahingehend keinerlei Bedenken haben brauchst.

Es ist zudem angenehm, die Zahlungen unmittelbar vom eigenen Konto vorzunehmen ohne einen zwischengeschalteten Dienstleister (der womöglich noch Gebühren verlangt). Erfreulich ist auch eben diese Gebührenfreiheit.

Nachteilhaft ist zunächst, dass nicht alle Anbieter diese Zahlungsart zulassen und Du damit etwas eingeschränkt bist. Darüber hinaus kommt es bei einigen Banken zu Problemen bei der Zahlung und Du musst diese erst freischalten lassen. Das ist zwar nicht kompliziert, kostet aber doch etwas Zeit.

Einzahlung mit Maestro

Wettzentrum Logo mit transparentem Hintergrund

Um mit Maestro eine Einzahlung zu tätigen, öffne ganz normal den Einzahlungsbereich Deines Anbieters. Dort wählst Du dann als Zahlungsmethode das Maestro-Symbol aus. Verwechsle dieses dabei nicht mit dem ähnlichen Mastercard-Logo, dass nur für Zahlungen mit einer direkt von Mastercard ausgestellten Bankkarte genutzt werden kann.

Wähle den gewünschten Einzahlungsbetrag und gib Deine Kartendaten richtig ein. In vielen Fällen wird nun Deine Identität geprüft und Du erhältst beispielsweise eine TAN über Deine Banking-App. Der konkrete Vorgang weicht von Bank zu Bank ab, ist aber stets unkompliziert. Direkt danach steht Dir das Geld im Spielerkonto zur Verfügung.

Auszahlung mit Maestro

Wettzentrum Logo mit transparentem Hintergrund

Genauso einfach funktionieren auch die Auszahlungen mit Maestro. Gib wieder den gewünschten Betrag und Deine Kartendaten ein. Nach meistens ein bis drei Tagen sollte das Geld dann in Deinem Konto gutgeschrieben sein.

Da die Buchmacher die Auszahlung manuell prüfen, dauert diese etwas länger als die Einzahlung. Der Zahlungsvorgang ist auch hier super sicher und zuverlässig. Wie bei den Einzahlungen auch, ist denkbar, dass gewisse Auszahlungslimits greifen.

Führe dann einfach mehrere Auszahlungen hintereinander durch. In der Regel sind die Limits aber so hoch, dass sie nicht wirklich relevant werden. Bei einigen Anbietern kannst Du nur mit Maestro auszahlen, wenn Du mit der gleichen Karten Deine Einzahlung getätigt hast.

Gebühren und Limits

Wettzentrum Logo mit transparentem Hintergrund

Zuletzt möchte ich noch die anfallenden Gebühren und bestehenden Limits ansprechen. Natürlich sind die Einzahlungen auf das vorhandene Guthaben beschränkt. Du kannst also nicht, wie bei Kreditkarten möglich, ins Minus gehen.

Ansonsten bestimmt sich das Einzahlungslimit alleine nach den Regeln der Buchmacher. Diese legen zumeist einen Mindest- und einen Höchstbetrag fest. Die oben genannten Sportwettenanbieter haben hier gute Regelungen.

Das liegt auch daran, dass Ein- und Auszahlungen kostenfrei sind. Gebühren können natürlich auch auf Seiten der Bank anfallen. Hier hat jede Bank eigene Regelungen, auf die die Bookies keinen Einfluss haben. Bei modernen Banken fallen aber auch hier keine Kosten an.

Bonus bei Sportwetten mit Maestro

Wettzentrum Maskottchen mit Fußball und Tor

Die meisten Sportwetter nutzen die Boni, die viele Buchmacher ihnen zur Verfügung stellen. Das ist auch absolut empfehlenswert und natürlich auch bei Zahlung mit Maestro möglich. So gut wie nie ist diese Zahlungsmethode in den Bonusbedingungen ausgeschlossen.

Extra Boni oder Aktionen für Maestro gibt es hingegen nicht. Das ist aber auch gar kein Problem, da neue Sportwettenanbieter ja ohnehin viele attraktive Boni bieten. Bei einigen Aktionen musst Du den Bonuscode zwingend bei der Zahlung eingeben.

Das machst Du dann in dem Bereich, wo Du auch die Zahlungsmethode auswählst und Deine Maestro Kartendaten eingibst. Überprüfe immer kurz die Richtigkeit des eingegebenen Codes, da Du diesen im Nachgang häufig nicht mehr hinzufügen kannst. Dann steht erfolgreichem Wetten mit einem guten Wettbonus nichts mehr im Weg.

Alternative Zahlungsmethoden

Kreditkarten mit weißem Fussball und Konfetti

Natürlich ist Maestro bei keinem Anbieter die einzige Zahlungsmethode. Gute Anbieter überzeugen auch an dieser Stelle durch eine vielfältige Auswahl. Weiterhin sehr beliebt ist die Einzahlung bei Sportwetten mit Kreditkarte.

Die Vorteile sind auch hier die super schnellen Zahlungsvorgänge und die hohe Sicherheit. Eine andere, interessante Alternative sind E-Wallets. Auf diese wird Geld transferiert und es dann von der Wallet aus beim Bookie eingezahlt. Hier entstehen aber nicht selten Gebühren und es ist ein Zwischenschritt notwendig.

Der Vorteil ist wiederum, dass die Einzahlungen beim Wettanbieter nicht direkt auf dem Kontoauszug sichtbar sind, was einige Sportwetter bevorzugen. Moderne Buchmacher bieten inzwischen auch Zahlungen mit Kryptowährungen an. Das hat den Vorteil der Anonymität und der schnellen Transaktionen.

Exkurs – Casinos mit Maestro

Casinozentrum Banner

Viele Buchmacher bieten ihren Wettern zugleich ein Online Casino an. Dieses sorgt für Abwechslung, Spielspaß und weitere Gewinnchancen. Gibt es eine solche Kombination aus Buchmacher und Casino gelten in der Regel die gleichen Zahlungsmethoden.

Dann ist also auch im Online Casino eine Einzahlung mit Maestro möglich. Es gelten dabei sowohl die gleichen Bedingungen, als auch die gleichen Vor- und Nachteile. Vor allem sind diese Zahlungen sehr sicher und für den Erhalt von Boni berechtigt. Es gibt natürlich auch einige reine Online Casinos, die diese Zahlungsmethode zulassen.

Mit Deiner Maestro Karte bist Du also gut genug aufgestellt, um Einzahlungen bei Anbietern von Glücksspiel im Internet vorzunehmen. Du erhältst die Auszahlungen dann in wenigen Tagen direkt auf Dein Bankkonto und brauchst Dir diesbezüglich auch in Online Casinos keine Sorgen zu machen.

FAQs zum Buchmacher mit Maestro

Wettzentrum Logo mit transparentem Hintergrund

Die wichtigsten Fragen rund um Zahlungen mit Maestro beantworte ich Dir hier.

Wie funktioniert die Zahlungsmethode Maestro beim Buchmacher?

Du gibst Deine Kartendaten ein und das Geld wird direkt von Deinem Bankkonto abgebucht.

Kann ich mir mit Maestro auch Geld auszahlen lassen?

Ja, das geht bei fast allen Anbietern. Teilweise ist die Voraussetzung, dass Du mit dem gleichen Bankkonto Deine Einzahlung getätigt hast.

Welche sind die besten Maestro Wettanbieter?

Ich empfehle Dir die Bookies 1Bet, 22bet und 20Bet. Hier kannst Du mit Maestro gebührenfrei ein- und auszahlen.

Bin ich bei Zahlung mit Maestro für den Erhalt von Boni berechtigt?

Ja, in aller Regel schon. Du kannst alle regulären Boni bei Zahlung mit Maestro vollumfänglich nutzen.

Welche Gebühren fallen bei Zahlungen mit Maestro an?

Seitens der Wettanbieter mit Maestro fallen hier so gut wie nie Kosten an. Manche Banken verlangen jedoch Transaktionsgebühren.


Fazit zu Maestro Sportwetten

Zahlungen mit Maestro sind sehr sicher und sehr schnell. Du kannst Dich voll auf die Seriosität dieses Zahlungsdienstleisters verlassen. Ich nutze diese Methode daher gerne dort, wo sie angeboten wird. Der Nachteil ist aber, dass nicht alle starken Wettanbieter solche Zahlungen zulassen. Deswegen empfehle ich Dir, auch eine andere Zahlungsmethode einzurichten.

Im Wettzentrum verwenden wir sogenannte Affiliate-Links. Falls Du Dich über einen unserer Links bei einem Wettanbieter anmeldest, erhalten wir eine Provision. Diese soll die laufenden Kosten der Webseite decken.

Wettzentrum
© Copyright 2022 Wettzentrum.de