Platzwetten kennt man in erster Linie aus der Welt des Pferdesports. Da kannst Du auf einen Platz auf dem Treppchen tippen. Doch nicht nur bei den schnellen Pferden sind Platzwetten möglich, auch bei Wetten auf Fußballspiele sind die Positionswetten vorhanden. Anders als bei einer Siegoption muss man nicht auf den Sieg einer Mannschaft tippen, sondern auf den Platz, denn das Team am Ende belegt. Ich habe mich für Dich auf die Suche gemacht und die passenden Bookies gefunden, die Wetten auf Positionen bzw. Plätze anbieten.

Wettanbieter mit vielen Platzwetten
Seriöse Betreiberfirma
Moderner Bookie aus 2021
Faire Bonusbedingungen
4,8 rating
4.8
AB 18!
100% bis 100€

Umsatz: 3x (Einzahlung + Bonus)

Mindestquoten: 2.0 (Einzel) | 1.5 (Kombi)
Zeitlimit: 30 Tage
Wettanbieter ohne neue Regeln
Faire Zahlungsmodalitäten
Sehr hohes Quotenniveau
4,5 rating
4.5
AB 18!
Gratiswetten bis 100€

Umsatz: 1x Einzahlung

Mindestquoten: 1.3
Zeitlimit: 7 Tage
Brandneu aus 2022
Herausforderungsmissionen
Super Wettangebot
4,8 rating
4.8
AB 18!
100% bis 200€

Umsatz: 5x Bonus

Mindestquoten: 2,0 (Einzel) | 1,5 (Kombis)
Zeitlimit: 30 Tage
Neuling aus 2022
Super Wettauswahl
Gutes Quotenniveau
4,5 rating
4.5
AB 18!
100% bis 150€

Umsatz: 5x Bonus

Mindestquoten: 2.0 (Kombis)
Zeitlimit: 7 Tage
Brandneuer Bookie
Seriöser Betreiber
Bekannte Zahlungsarten
4,0 rating
4.0
AB 18!
100% bis 100€

Umsatz: 16x Bonus

Mindestquoten: 1.8
Zeitlimit: 21 Tage
Viele regelmäßige Boni & Aktionen
Paysafecard & Klarna ohne Verifizierung
Keine Wettsteuer & gebührenfreie Zahlungen
4,5 rating
4.5
AB 18!
100% bis 100€

Umsatz: 12x Bonus

Mindestquoten: 1,8
Zeitlimit: 21 Tage
Neuer, seriöser Bookie
Sicherste Curacao-Lizenz
Starkes Quotenniveau
4,5 rating
4.5
AB 18!
100% bis 100€

Umsatz: 5x Einzahlung

Mindestquoten: 1,5
Zeitlimit: 14 Tage
Toller Komplettanbieter
Gute Wettauswahl
Cashout vorhanden
4,5 rating
4.5
AB 18!
50% bis 1.000€

Umsatz: 40x Bonus

Mindestquoten: 1.55
Zeitlimit: 7 Tage
Reiner Krypto Bookie
Kein (!) Auszahlungslimit
Starke Wettquoten
4,0 rating
4.0
AB 18!
Kein Willkommensbonus

Umsatz: -

Mindestquoten: -
Zeitlimit: -
Gigantische Wettauswahl
Eigener Shop mit Punktesystem
Beste Curacao-Lizenz
4,5 rating
4.5
AB 18!
100% bis 122€

Umsatz: 5x Bonus auf 3er Kombis

Mindestquoten: 1.4
Zeitlimit: 7 Tage

Wettanbieter mit Platzwetten

Wettzentrum Maskottchen mit transparentem Hintergrund

Eine Platzwette gilt unter Wettexperten als Gegenstück zur Siegwette. Zahlreiche Bookies haben die aus dem Pferdesport kommende Wettart auch für ihr Wettangebot beim Fußball, Formel 1 oder Olympischen Spielen übernommen. Ich habe eine Auswahl der besten Online Wettanbieter zusammengestellt.

PlayZilla

PlayZilla Logo rechteckig

PlayZilla bietet als junges Wett- und Casino-Poral eine Vielzahl an Spielen und Wettmöglichkeiten an. Gerade im Fußballbereich ist der Bookie mehr als nur gut aufgestellt. Knapp 1.000 Wettmöglichkeit im Bereich des runden Leders gibt es – darunter auch die beliebten Positionswetten.

Ob Bundesliga Wetten, Zweite oder Dritte Liga, Champions League oder einer der vielen internationalen Ligen – hier besteht die Möglichkeit, mit wenigen Klicks die Position des Teams seiner Wahl anzugeben. Darüber hinaus bietet der innovative Bookie auch immer wieder besondere Extra-Aktionen in diesem Wettsegment an.

In meinem PlayZilla Testbericht findest Du weitere Informationen.

  • Anbieter von seriösem Betreiber
  • Brandneuer Bookie aus 2021
  • Faire Bonusbedingungen
  • Abwechslungsreiches Treueprogramm
  • Ausgezeichnete Wettauswahl
  • Überdurchschnittliches Quotenniveau
  • Wettkonfigurator & Cashout vorhanden
  • Gute Zahlungsmodalitäten
  • Rund um die Uhr Support mit Hotline

N1 Bet

N1 Bet Logo rechteckig

Erst seit 2021 kannst Du bei N1 Bet auf Fußballspiele hierzulande wetten. Das Wettangebot ist umfangreich und sehr attraktiv. Auch Platzwetten kannst Du beim Fußball platzieren. Das gilt für deutsche wie für internationale Ligen. Auch die internationalen, großen Wettbewerbe sind hier selbstverständlich mit dabei.

Gratiswetten und Bonusangebote machen das Vergnügen auf N1 Bet perfekt. Zudem überzeugt der sehr gute Support. Gerade Neueinsteiger sind hier gut aufgehoben und können bei Unstimmigkeiten und Fragen auf die Unterstützung hoffen.

Hier geht es zu meinem N1 Bet Testbericht.

  • Gratiswetten bis 100€ (umsatzfrei)
  • VIP-Programm mit 10 Stufen
  • Wettanbieter ohne neue Regeln
  • Seriöse Betreiberfirma
  • Faire Zahlungsmodalitäten
  • Besonders schnelle Auszahlung mit Krypto
  • Rund um die Uhr Live Chat
  • Sehr hohes Quotenniveau

20Bet

Kleines 20Bet Logo mit Wettzentrum Design

Auch der Bookie 20Bet hat so ziemlich jede Liga neben den höchsten deutschen Spielklassen inklusive aller Regionalligen Wetten im Angebot. Neben Sieg- und Handicac-Tipps, gibt es auch die Möglichkeit eine Platzwette zu setzen. Neben den deutschen Ligen sind die weiteren Top-Ligen Europas vertreten.

Des Weiteren können auch auf Spiele in Brasilien, USA oder China sowie Japan gesetzt werden. Die größte Auswahl an Wetten gibt es für die deutschen Ligen. Hier kann man als Platzwette auch auf den neuen deutschen Meister setzen. Darüber hinaus lassen sich Positionswetten miteinander kombinieren, sodass die Quoten größer sind und die Gewinne am Ende höher ausfallen.

Neugierig geworden? Dann ab zu meinem 20Bet Testbericht.

  • Freiwette für 1. Einzahlung
  • Alle wichtigen Wettmärkte vorhanden
  • Prognosen-Tippspiel für aktive Spieler
  • Seriöser Betreiber (22bet)
  • Sehr gute Livewetten
  • Gebührenfreie Zahlungen
  • Starkes Quotenniveau

Tipps für Platzwetten und Positionswetten

Handy mit Daumen hoch auf Fussballfeld im Hintergrund

Platzwetten kommen aus dem Pferdesport. Aber auch beim Fußball oder anderen Mannschaften- und Einzelsportarten lässt sich diese Art von Wette hervorragend einsetzen, um hohe Gewinne abzuschöpfen. Dafür muss ein paar Dinge beachten. Ich habe einige Tipps für Dich.

Tipp 1 – Kombiniere Deine Platzwetten!

Normalerweise sind die Wettquoten bei einer Positionswette höher als bei einer klassischen Siegeroption. Deshalb lohnt es sich auf dem Wettschein verschiedene Platzwetten zu verbinden und zu kombinieren.

Mit einer solchen Kombiwette lassen sich Positionswetten auf jeden Fall zu einer lukrativen Gesamtquote miteinander kombinieren, die sich bei Erfolg richtig auszahlen kann. Zusätzlich solltest Du auf Bonusaktionen achten, die einige Bookies anbieten. So lässt sich das Wettguthaben steigern und Du kannst mit mehr Risiko tippen.

Tipp 2 – Kenne die Regeln und Bonusbedingungen!

Bei Pferderennen gibt es vonseiten der Buchmacher bestimmte Wettbedingungen, über die Du Bescheid wissen solltest. So kommt es manchmal zu Abweichungen, was die Regeln für die Platzierung des Pferdes betrifft.

Das gilt auch für Platzwetten auf Fußballspiele oder andere Sportarten. Darüber hinaus solltest Du im Vorfeld auch genau abklären, wie Bonusangebote für diese Art von Tipps eingesetzt werden. In den meisten Fällen hilft Dir der Support des jeweiligen Wettanbieters weiter oder Du liest den jeweiligen Wettanbieter Test.

Tipp 3 – The trend is your friend!

Wichtige Kriterien für eine gute Platzwette beim Pferdesport sind der Leistungsstand des Pferdes und das Wetter am Renntag. Beim Fußball spielt auf eine gesamte Saison das Wetter eigentlich keine große Rolle. Wenn man auf den neuen deutschen Meister tippt, sind andere Faktoren wie die Bilanz der vergangenen Jahre, Neueinkäufe oder Abgänge beleuchtet werden.

Bei den „üblichen Verdächtigen“ sind die Quoten allerdings geringer. Gute Chance auf hohe Gewinne hast Du dagegen bei sogenannten Außenseiterwetten. Allerdings ist bei solchen Positionswetten zu beachten, dass die Gewinnwahrscheinlichkeit entsprechend gering ist.

Arten von Platzwetten

Großer Pokal mit Tennis- und Basketballspieler

Neben den klassischen Platzwetten bei Pferderennen, gibt es heutzutage auch für andere Sportarten sehr viele Möglichkeiten eine erfolgreiche Positionswette zu setzen. Von Fußball, über Skifahren bis hin zur Formel 1 ist hier alles möglich. Wer wird Meister? Wer gewinnt den Großen Preis von Spanien oder wer wird Sieger der legendären Streif?

Das Wetten auf Positionen birgt großes Potenzial und ist als Langzeitwette auch besonders spannend. Übrigens können selbst die Platzierungen beim Eurovision Song Contest in einer Positionswette bestimmt werden. Die Arten von Wetten sind so ziemlich auf alle Bereiche angewendet worden.

Platzwetten im Fußball

Fussball Fan fiebert beim Spiel

Bei Wetten auf Fußball ist vieles möglich. Eine Art der Platzwette ist die klassische Frage: Wer wird deutscher Meister? Aber auch auf das Erreichen der internationalen Plätze kann gewettet werden sowie auf die Abstiegsränge.

Hier sind die Chancen natürlich größer als bei einer reinen Meisterwette, denn es stehen mehr Plätze zur Auswahl und man tippt ja nur auf das Erreichen eines der internationalen Plätze oder der Abstiegsränge. Bei internationalen Turnieren wie der Weltmeisterschaft oder der Europameisterschaft kann ebenfalls auf den Sieger getippt werden. Die Möglichkeiten sind groß.

Auch auf einzelne Plätze kann im Grunde zu Beginn der Saison getippt werden – je nachdem wie groß das Angebot des jeweiligen Bookies ist. Zudem kann auch während der Saison gewettet werden – allerdings werden die Quoten natürlich im Laufe der Spielzeit je nach Konstellation immer geringer.

Wer genau wissen will, welche Möglichkeiten es bei den jeweiligen Wettanbietern gibt, sollte sich vorher genau kundig machen und das Angebot prüfen. Auch hier hilft oft der Kontakt zum Support oder ein Vergleichsportal wie Wettzentrum.

Platzwetten bei Pferderennen

Pferderennen mit mehreren Reitern

Bei den Pferderennen tippt man neben den Sieger auch auf die Plätze der Pferde. Kommt Dein Pferd nebst Reiter unter die ersten Drei? Hier ist die Trefferchance viel höher, denn man tippt nicht immer nur auf einen bestimmten Platz, sondern das Pferd hat die Chance einen Platz unter den ersten Drei zu erreichen.

Da ist es im Endeffekt egal, ob Erster, Zweiter oder Dritter. Kommt es auf das Treppchen, hat man gewonnen. Auch hintere Platzierungen können getippt werden. Informiere Dich einfach bei Deinem bevorzugten Pferdewetten Anbieter über die jeweiligen Möglichkeiten.

Platzwetten im Motorsport

Formel 1 Auto bei Zieldurchfahrt mit karierter Flagge

Schon etwas länger im Angebot stehen Platzwetten im Motorsport. In den allermeisten Fällen kann man hier auf die ersten drei Plätze bei einem Rennen setzen. Hier gibt man einfach den Namen ab, den man am Ende auf dem Podium sieht. Auch auf den Gesamtsieger eines Formel 1-Jahres kann gewettet werden.

Bei einem Formel-1-Rennen kann man übrigens auch sehr gut live wetten, da das Rennen an sich über einen längeren Zeitraum geht. Neben der Formel 1 kann man natürlich auch andere Events im Motorsport wetten, ob Tourenwagen, Rallye oder Motorradrennen. Das Prinzip der Platzwetten lässt sich auf alle Arten anwenden.

Quoten auf Positionswetten

Sicherheitsmerkmale mit Stadion im Hintergrund

Bei einer Positionswette im Pferdesport ist die Trefferchance größer als bei einem reinen Sieger-Tipp. Denn man tippt hier ja nur, dass das zum Beispiel das Pferd auf einem der ersten drei Plätze landet. Auch beim Fußball sind die Quoten im Vergleich zu anderen Wettarten niedriger. Es gibt zudem Unterschiede, zu welchem Zeitpunkt Du die Wette setzt.

Zu Beginn der Saison stehen die Quoten natürlich besser und man kann sich auf die höchsten Sportwettengewinne einstellen. Je länger die Saison läuft und je mehr sich herauskristallisiert, wer am Ende unter die ersten Drei kommt, umso geringer fallen die Quoten natürlich aus.

Bonus für Platzwetten

Wettzentrum Maskottchen mit Fußball und Tor

Die meisten Bookies stellen auch verschiedene Bonusaktionen für ihre Kunden zur Verfügung. Diese lassen sich mit Positionswetten hervorragend kombinieren. Das gilt auch für Bookies, die sich vor allem Fußball spezialisiert haben. Hier werden ab und an auch Bonusaktionen für Platzwetten angeboten.

Auch ein klassischer Sportwetten Neukundenbonus lässt sich hier mit anrechnen. Über die verschiedenen Aktionen solltest Du Dich immer auf dem Laufenden halten und genau auf Aktionen achten. Eine Platzwette lässt sich darüber hinaus mit anderen Platzwetten kombinieren.

Auch so kann man die Quote und die Erfolgsaussichten gewinnbringend steigern. Hier ist ebenso wichtig, immer auf die aktuellen Angebote der jeweiligen Bookies zu achten. Zudem sind bei den Positionswetten vor allem risikofreie Sportwetten beliebt.

FAQs zu Positionswetten

Was ist der Unterschied zwischen einer Einzel- und einer Platzwette?

Der Hauptunterschied besteht darin, dass bei einer normalen Einzelwette auf ein bestimmtes Ergebnis getippt wird. Bei einer Platzwette spekuliert man vor allem, auf welchem Rang die Mannschaften am Ende der Saison oder während eines Turniers landen.

Was ist die beste Strategie für Platzwetten?

Gerade für wenig erfahrende Wetter sind Positionswette sehr gut geeignet. Wetter können sich Zeit nehmen und vor dem Setzen des Tipps genau recherchieren, wie der Leistungsstand der Mannschaft ist. Manchmal gibt es die Option "Platzzwilling". Hier kann man zwei Teilnehmer wählen, die um die Podiumsplätze kämpfen. Diese Möglichkeit stammt aus dem Pferdesport und gibt es mittlerweile bei manchen Bookies auch für andere Sportarten.

Kann man Positionswetten langfristig planen?

Ein großer Vorteil ist, dass man eine Platzwette langfristig planen und platzieren kann. Gerade beim Fußball: Wer kommt am Ende unter die ersten fünf Teams, wer wird Erster, Zweiter oder Dritter bei der Weltmeisterschaft? Hierzu kann man schon in der Sommerpause der Bundesliga oder nach der Auslosung der WM-Gruppe seine Tipps setzen. Das gibt dem Wettern jede Menge Zeit, um die Optionen abzuwägen und genau zu prüfen.

Können Platzwetten live platziert werden?

Einige Bookies bieten diese Option mittlerweile an. Das ist vor allem bei Formel 1 Wetten von großem Vorteil, denn hier können sich die Positionen in kürzester Zeit sehr schnell ändern.

Gibt es bei Platzwetten eine Gewinngarantie?

Nein! Denn wie bei allen anderen Wetten unterliegen auch Positionswetten einem gewissen Risiko. Trotzdem kann man bei Platzwetten leichter Gewinne einstreichen, da man sich Zeit bei der Entscheidung nimmt und man nicht nur auf einen genauen Ausgang eines Spiels setzt, sondern auf die Platzierung.


Fazit zu Platzwetten

Gerade für Einsteiger sind Platzwetten sicherlich ein guter Beginn, um im Wettgeschäft Fuß zu fassen. Das Risiko ist niedriger als bei Siegwetten und der Tipp ist langfristig angelegt. Das große Geld lässt sich allerdings bei solchen Positionswetten nicht machen, aber mit geschickten Kombischeinen kommt man trotzdem zum Erfolg.

Im Wettzentrum verwenden wir sogenannte Affiliate-Links. Falls Du Dich über einen unserer Links bei einem Wettanbieter anmeldest, erhalten wir eine Provision. Diese soll die laufenden Kosten der Webseite decken.

Wettzentrum
© Copyright 2022 Wettzentrum.de